1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluss von 4 Komponenten an LCD - Tipps?!

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von buesing, 24. März 2008.

  1. buesing

    buesing Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Langen
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno
    LG 50" LED-LCD
    Yamaha RX-473 / Wharfedale Crystal
    Anzeige
    Moin zusammen!

    Meine Eltern haben einen Philips 32"-LCD und wollen folgende Komponenten anschliessen:

    • Technisat Digicorder S1 (DVB-S-Receiver)
    • Technisat STR1 (DVB-S-Receiver)
    • Videorecorder
    • DVD-Player (kein HDMI)
    Der Philips verfügt über 2 Scartbuchsen.

    Was würdet Ihr uns empfehlen? Spielt es eine relevante Rolle, ob z. B. ein DVB-S-Receiver vor oder hinter den DVD-Player geschleift werden?

    Besten Dank im Voraus!
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Anschluss von 4 Komponenten an LCD - Tipps?!

    hat der dvd player nicht wenigstens vga und / oder componente als bildausgang?

    den vcr würde ich an einen der satreceiver stöpseln

    haben denn beide scartbuchsen einen rgb eingang spendiert bekommen?
    wenn nicht, dann wenigstens den dvd player so hinter einem sat receiver klemmen das er an eine rgb fähige scartbuchse kommt
     
  3. buesing

    buesing Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Langen
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno
    LG 50" LED-LCD
    Yamaha RX-473 / Wharfedale Crystal
    AW: Anschluss von 4 Komponenten an LCD - Tipps?!

    Hmmm, doch Componente hat er - stimmt. Das würde sicherlich schon etwas bringen, allerdings spielt DVD bei meinen Eltern eine doch sehr untergeordnete Rolle.

    Dazu schweigt sich die Bedienungsanleitung leider aus :( Das Modell ist ein Philips Cineos 32 PFL9632D/10...

    Wie steht's denn mit der Verschlechterung, wenn ein Receiver nicht direkt dranhängt?
     
  4. Teddyl

    Teddyl Senior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    450
    Ort:
    irgendwo in Südhessen
    Technisches Equipment:
    Humax PDR 9700
    Humax PR HD 1000
    AW: Anschluss von 4 Komponenten an LCD - Tipps?!

    DVD Player über componente am TV anschließen. Wenn ein Scartanschluß kein RGB hat den einen Receiver mit dem Video zusammenschließen und ihn nur für Aufnahmen nehmen. Den anderen Receiver an Scart (RGB) anschließen
     
  5. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Anschluss von 4 Komponenten an LCD - Tipps?!

    Du könntest dir eine Scart Umschaltbox besorgen. Auf die kannst du drei deiner Quellen dran hängen. Die Box steckst du dann am Scart Eingang deines TV an und für das vierte Gerät bleibt immer noch die 2te Scart Büchse.

    Grüsse
     

Diese Seite empfehlen