1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluss Multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hilfloser, 9. Januar 2006.

  1. hilfloser

    hilfloser Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo zusammen

    Ich habe ein Haus mit einer Sat-Anlage (Hotbird und Astra) gekauft. Nun habe ich festgestellt, dass ich nur ca. 300 Programme empfangen kann. Die Positionierung der Schüssel scheint mir in Ordnung zu sein.

    Wie kann ich feststellen, ob der Multischalter korrekt angeschlossen ist? Die Farbe der Kabel beim LNB sieht man leider nicht mehr. Oder habt Ihr noch eine andere Idee woran es liegen könnte, dass ich nicht mehr Programme empfange?:winken:
     
  2. JensBS

    JensBS Silber Member

    Registriert seit:
    13. April 2001
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Braunschweig
    Technisches Equipment:
    d-box1 seit 1998
    Technisat PR-K seit 05/2005
    Technisat MF4-K CC seit 03/2009
    AW: Anschluss Multischalter

    Wenn die Anlage bereits vorhanden war, dann sollte man eigentlich davon ausgehen, dass sie richtig aufgebaut wurde.

    Hast Du die 300 Programme nach einem kompletten Sendersuchlauf gefunden oder nur einen Receiver angeschlossen und eingeschaltet?

    Evtl. hat der Receiver beim Suchlauf auch nur einen Satelliten abgesucht.
    Sind die Receivereinstellungen korrekt?

    Übrigens hättest Du Deine Frage im Forum "Digital-TV für Einsteiger" posten müssen.
    Vielleicht kann es mal jemand verschieben.
     
  3. hilfloser

    hilfloser Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Anschluss Multischalter

    ich habe meinen receiver angeschlossen und einen kompletten suchlauf gestartet. ich habe sowohl sender auf hotbird, wie auch auf astra. aber italienische oder schweizer sender habe ich keine.
     
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Anschluss Multischalter

    Vermutlich ist das eine Astra/Hotbird-Anlage für analogen Empfang, da kannst Du leider nur einen Teil des gesamten Frequenzbandes empfangen, Du müsstest die alten LNB's (vermutlich 10,7-11,7 GHz) durch neue Universal-LNB's ersetzen, je nach gewünschter Teilnehmerzahl Quattro-Switch (maximal 4) oder Quattro + Multischalter 9/x (x= maximale Teilnehmerzahl)
     
  5. engine5

    engine5 Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Willich
    AW: Anschluss Multischalter

    Wenn Dir die Programme nicht reichen kannst Du ja aufrüsten. Aber ich habe festgestellt das man ohnehin nur einen Bruchteil schaut weil man gar keinen richtigen überblick hat was wann kommt; die Zeitungen bringen nur einen kleinen Teil, und EPG haben auch nicht alle.
    Ich habe mit Astra19.2 und Hotbird 13.0 zwar massig auswahl, aber da ist auch viel Schrott dabei.
    Solange Du die Sender hast die Du sehen _willst_ und auch das Bild i.O. ist mit guten Schlecht-Wetter-Reserven dann kannst Du Dir das Geld und die Arbeit auch sparen.
    Mal nebenbei: was für einen Receiver hast Du denn? Ist der schon digital-tauglich? Ansonsten auch wieder ein zusätzlicher Kostenpunkt.

    Gruß
    engine5
     
  6. hilfloser

    hilfloser Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Anschluss Multischalter

    Ich denke die Anlage ist digital-tauglich. Das LNB ist ein Teleka SC 440 und der Receiver ein Humax.

    Aber ich weiss nicht wie ich überprüfen kann, ob je alle 4 Ausgänge beim LNB auch Signale senden bis zum Multischalter? Dachte schon, ob eventuell ein Kabel defekt ist, hab jedoch keine Ahnung wie ich dies testen kann.

    Danke bereits jetzt für Eure Tipps.
     
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Anschluss Multischalter

    gehen vom spiegel 8 kabel zum MS ( nach deiner beschreibung ja ) ???? wenn ja, musst du sie einzeln prüfen, ob sie an den richtigen eingängen des MS angeschlossen sind. du kannst zb dem MS umgehen indem du jeweils immer 1 kabel am MS ( eingänge von den LNB's ) abschraubst und sie mit einer F kupplung verbindest. als beispiel. du schraubst ASTRA HIGH / V ab und verbindest mit receiver. nun schaltest du die programme durch und es müssten die sender zu sehen sein, die auf ASTRA vertikal senden. das müsstest du 8 mal machen um zu sehen, ob alle satelliten und alle bänder und dann eben auch alle polarisationen da sind.
    du kannst dir ja vorher über google die aktuellen satbelegungen suchen und mit denen die du empfängst vergleichen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2006
  8. hilfloser

    hilfloser Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Anschluss Multischalter

    super idee.danke dir, werde dies übers we ausprobieren.
     
  9. hilfloser

    hilfloser Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Anschluss Multischalter

    sorry, noch eine anschlussfrage: woran erkenne ich, ob ein sender auf dem high oder low-band reinkommen soll?
     
  10. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Anschluss Multischalter

    es gibt programmlisten, da steht detailliert wie jeder sender sendet. schaust du bitte H I E R

    einen vorschlag. vielleicht ist das umständlich, aber so würde ich es machen. ich würde mir die vorprogammierten sender im receiver aufschreiben. die ersten paar hundert sind sicherlich ASTRA und dann solltest du noch die von HOTBIRD aufschreiben. dann das erste kabel ab und verbinden. fange an mit ASTRA HIGH V. dann schaltest du am receiver durch und hakst die ab auf deiner liste die kommen. dann machste das wieder an den MS und nimmst ASTRA HIGH H. dann schaltest du wieder durch und hakst ab was da ist. wenn du schon nach paar sendern merkst, dass beide polarisationen da sind, kannst du das einstellen und mit HOTBIRD weitermachen. vielleicht hat ja auch jemand eine bessere idee ?? auf den beiden LOW bändern von ASTRA wirst du nicht viele digitale programme finden. auf HOTBIRD schon mehr.
     

Diese Seite empfehlen