1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluss Frage zu Surroundsystem

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Wishmaster1337, 30. Juli 2004.

  1. Wishmaster1337

    Wishmaster1337 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    159
    Anzeige
    Hallo,
    also folgendes:
    Will demnächst im Wohnzimmer ein bisschen Kino-Sound haben :)
    Also ich hab nen Digital-Receiver der einen Digitalen Optischen Ausgang hat und werd mir nun auch bald endlich mal einen DVD Player kaufen, diese haben ja ebenfalls meist nen Koax-Ausgang oder/und eben den Optischen Ausgang.
    Nun hab ich mir mal ein paar Surround-Lautsprecher Sets angeschaut und stell aber fest das da bei jeder Beschreibung nie dabei steht welchen Anschluss die haben :confused: . Ich möchte halt das Surround-System bespielsweise dann an Digital-Receiver an den Optischen Ausgang anschließen aber woher weiß ich dann ob das Surroundsystem dann auch die Anschlussart hat ? Haben solche Surroundsysteme immer die selbe Anschlussart gibts da so nen Standart oder wie ?

    Danke schon mal für eure Antworten.

    Hatte übrigens dieses Angebot im Auge:
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0000CFV53/302-3459723-2044804

    Die KundenRezensionen dazu sind ja auch positiv. Habe nun auch mal nicht vor für sowas 300 oder mehr auszugeben.
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Anschluss Frage zu Surroundsystem

    und Sony STR-DE495/S AV-Receiver silber!
    Wo ist da die Frage?
    Schau mal das Bild an.
    Was sagt Dir das?
    [​IMG]

    Die (Lautsprecher)Boxen an den Receiver dran.
    Den Receiver per Opto-S/pidf und den DVD ebenso an den Receiver dran
    und ab geht die Luzie. ;)
     
  3. Wishmaster1337

    Wishmaster1337 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    159
    AW: Anschluss Frage zu Surroundsystem

    ich hab aber doch keinen AV receiver o_O
    brauch man so einen dafür oder wie ?
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2004
  5. Wishmaster1337

    Wishmaster1337 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    159
    AW: Anschluss Frage zu Surroundsystem

    ok, danke für deine Hilfe
     
  6. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Anschluss Frage zu Surroundsystem

    Diese LS-Sets haben alle keine Dolby Digital / DTS Decoder, sondern nur analoge Cinch Eingänge. Man muss also einen Dolby Digital / DTS Decoder im DVD Player haben und diesen dann mit 6 Cinch Strippen mit dem LS-Set verbinden.
    Receiver mit DD/DTS Decodern gibt es gar nicht, klappt also so nicht, da der nicht die Möglichkeit bietet, den bereits decodierten Dolby Digital abzugreifen. Zu allem Überfluss ist der analoge Eingang am LS-Set ja evtl. bereits vom DVD Player belegt.

    Die Lösung ist ein AV Receiver. Das Ding hat mehrere digitale Eingänge (Optisch bzw. Koaxial), hat Dolby Digital / DTS Decoder und 5 Endstufen, plus eine Menge weitere Audio und Video Eingänge.
     
  7. Wishmaster1337

    Wishmaster1337 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    159
    AW: Anschluss Frage zu Surroundsystem

    "Receiver, AV-Receiver oder Digitalreceiver sind Bezeichnungen, die sich zwischenzeitlich als gängige Begriffe für diese Heimkino-Schaltzentrale eingebürgert haben."

    ohh,
    >>Also ich hab nen Digital-Receiver der einen Digitalen Optischen Ausgang hat .........<<
    damit meinte ich nen Digitalen Sat Receiver, keinen AV Receiver, sry

    --------------------------------------------------------------------------
    Nun mal kurz ne neue Frage,
    wenn ich mir nun so ein Heimkino Set kaufen würde, also "DVD-Player + Lautsprecher".
    Kann ich irgendwie meinen digitalen SAT-Receiver an den DVD player anschließen und dann über die am DVD Player angeschlossenen Boxen 5.1 Sound hören ?

    Bei den Produktinformationen von meinen DigitalSat-Receiver (PHILIPS DSR 5600) steht:

    AC3, Dolby Digital 5.1
    (Der 6-Kanal Dolby Digital Ausgang sorgt für ein Rundum-Kino-Erlebnis.)

    die DVD-Player haben haben ja auch alle so nen decoder.
     
  8. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Anschluss Frage zu Surroundsystem

    Nein, das geht nicht! DVD Player haben keine Digital In Schnittstellen und können somit natürlich keinen Digitalen Ton anderer Quellen decodieren.

    Ohne extenen DD / DTS Decoder geht diese Kombination (DVD Player plus DVB-Receiver)nicht. Und solch ein Decoder ist nur in einem AV Receiver verbaut.
     
  9. Wishmaster1337

    Wishmaster1337 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    159
    AW: Anschluss Frage zu Surroundsystem

    ok, danke für die antworten
     

Diese Seite empfehlen