1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluss eines ADR-Receiver an Toppi 4000

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Saarfischer, 7. September 2003.

  1. Saarfischer

    Saarfischer Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Saarbrücken
    Anzeige
    Hallo Leute,
    Habe mir nun endlich nen Toppi 4000 mit 120GB zugelegt und muss sagen,bin mit dem Gerät vollauf zufrieden.
    Sogar meine Frau ist beeindruckt von der angenehmen Bedienerfreundlichkeit.
    Einziger Wermutstropfen ist das Radiohören.
    Hört sich nicht so besonders an.
    Jetzt hab ich mir von nem Freund einen ADR-Receiver ausgeliehen,und ihn an dem LNB1-Ausgang angeschlossen,ich krieg aber kein Signal in den ADR.
    Warum nicht???
    Oder hat jemand nen Tipp,was ich tun muss,um beide Geräte benutzen zu können,natürlich nicht gleichzeitig.
    Bin für eure Hilfe dankbar.
    Ciao
     
  2. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Normalerweise müsste der 4000er das Signal durchlassen wenn er ausgeschaltet ist. Wenn nicht hat er hinten eine 12V cinchbuchse. An die kannst du ein SatRelais anschließen und zwar so dass wenn der Receiver aus und die 12V weg sind das Signal zu deinem ADR-Teil weitergeleitet wird.

    Gruß Uli
     
  3. Hegauer

    Hegauer Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2002
    Beiträge:
    67
    Ort:
    78247 Hilzingen
    Technisches Equipment:
    Topfield 5000 PVR
    Nova-S
    Typhoon dvb-s Box USB2
    Hi Saarfischer:

    >Einziger Wermutstropfen ist das Radiohören.
    >Hört sich nicht so besonders an.


    ich hab zwar keine Lösung für Dich, aber mich würde interessieren, was an digital Radio "nicht so besonders" sein soll? Liegt es nicht eher am Verstärker, wenn das _digital_ Audio Signal schlecht umgesetzt wird. Digital Radio sollte doch von der Qualität etwa wie Audio CD sein; auch am Topf!

    M.f.G.
     
  4. Saarfischer

    Saarfischer Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Saarbrücken
    hallo Hegauer
    der ADR-Receiver läuft über die gleiche Anlage wie der Toppi,ich denke,die Komprimierung beim DVB ist daran schuld,dass das Radiohören nicht gerade ein Genuss ist.
    Aber zurück zu meinem Anschlussproblem:
    Ich hab den LNB1-Ausgang mit dem LNB2-Eingang verbunden,im LNB-Menü auf Durchschleifen eingestellt und die Kanäle von tuner 1 auf tuner2 kopiert,kriege aber kein Signal auf Tuner2.
    Was hab ich denn falsch gemacht? bzw.was muss ich denn noch tun,damit das signal durchkommt?
    MfG
     
  5. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Kann das sein dass dein Durchschleifkabel putt ist. Das wär eigentlich die einzige Erklärung wenn man davon ausgeht dass der Topf in Ordnung ist. Du kannst aber mal testen ob du am Tuner 2 Empfang hast wenn du deine Antennenleitung von Tuner 1 auf 2 Umsteckst. Aber vorher den Receiver ausschalten. Wenn dann auf Tuner 2 alles empfangbar ist dann verwende ein anderes Kabel. Und wenn das Kabel schon nichts von 1 auf 2 weiterleitet dann erst recht nicht von 2 zu ADR-Receiver.

    Gruss Uli

    <small>[ 04. Okober 2003, 17:28: Beitrag editiert von: uli12us ]</small>
     
  6. Saarfischer

    Saarfischer Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo Uli
    habe deinen Rat befolgt und muss beschämend eingestehen,dass das Kabel wirklich nicht i.O. war.
    Ich kann jetzt mit Tuner 1 u 2 arbeiten und kriege auch noch das Signal zum ADR.

    So blöd stell ich mich eigentlich selten an.

    Vielen Dank
     

Diese Seite empfehlen