1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluss dolbydigital

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von erniemctoeff, 22. August 2006.

  1. erniemctoeff

    erniemctoeff Neuling

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Also ich habe seit einigen Tagen digitales TV über Kabel (tividifree und arena). Auch habe ich einen verstärker und eine surround anlage angeschlossen. Nun sehe ich an der Rückseite meines Digitalen Decoders, dass da ein Ausgang für dolbydigital ist. So nen gelber stecker. Ok, schön und gut, aber womit muss ich das verbinden? An meinem Verstärker finde ich aux in, aber nen roten und schwarzen stecker. Habe auch da coaxial, video, s-video und optical out sowie audio out (auch roter und gelber stecker) aber ich bräuchte ja sowas wie video in. der verstärker ist dolbydigital und dts kompatibel. im moment habe ich nen scartkabel von dem ding in den fernseher und von meinem digitalreceiver in den fernseher. damit kann ich dann sound über die surround boxen per prologic hören. Allerdings würde ich gerne bei dem digitalen Programm auf dolbydigital umstellen können und dann auch das dd auf allen boxen hören. Kriege das irgendwie nicht auf die kette. Wäre gut wenn jemand meine Ausführungen verstanden hat und mir helfen könnte! Vor allem wüsste ich gerne, was für nen Kabel ich dafür brauche und wo ich so etwas bekomme. Wenn mir keiner helfen kann, werd ichs auch überleben =) Danke schon einmal
     
  2. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.356
    Ort:
    Berlin-Hellersdorf
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Anschluss dolbydigital

    also für echtes dolby sollte der der digi decoder optical out und deine sourround anlage optical in haben.. das sind die besten anschlüsse für dolby...
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschluss dolbydigital

    Dann schreib doch mal was für eine Doly Digital Anlage das ist.

    Gruß Gorcon

    PS: Ein paar Absätze in Deinem Beiträg hätten die Lesbarkeit um einiges erhöht.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschluss dolbydigital

    Ob nun optisch oder Coaxial Digital ist vom Klang her generell gleich. Nur digital müssen sie sien sonst gibte generell kein Dolby-Digital.
     
  5. D@RK

    D@RK Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Anschluss dolbydigital

    Dein Dolby Verstäker sollte auf der Rückseite entweder einen Gelben o. Orangen COAX eingang haben meist in der Nähe von den Lichtleiter Anschlüssen.

    Mfg
    D@RK
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschluss dolbydigital

    Die Farbe spielt keine Rolle. (bei mir ist er bei einem Gerät schwarz und bei einem anderen rot.
     
  7. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Anschluss dolbydigital

    Ausserdem steht es drunter (coax.-digital).

    Die Farben der Cinch-Buchsen sind übrigens genormt.

    Schwarz/Weiss : Audio links
    Rot : Audio rechts
    Gelb : Video
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2006
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschluss dolbydigital

    Aber für den DD anschluss eben nicht.;)

    (und für Audio links kann es auch weiß sein.:winken: )
     
  9. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Anschluss dolbydigital

    O.K. ... du hast gewonnen.

    Hab's verbessert, nicht das wieder ein paar Audio-Puristen aufschreien. :D
     
  10. erniemctoeff

    erniemctoeff Neuling

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Anschluss dolbydigital

    hmm, danke erst einmal für die vielen meldungen ist so kurzer zeit!

    Also anscheinend kann meine surroundanlage das dann doch nicht! Ich habe keinen coaxial oder digital in eingang! Wie schon beschrieben nur "out". Das ist natürlich sehr blöde. "in" habe ich nur cinch anschlüsse, aber die können das digitale Soundsignal dann nicht weiterleiten, ne?

    Dann muss wohl ne neue Anlage in nächster zeit her, wenn der GEldbeutel da was hergibt... =)

    Danke trotzdem!!
     

Diese Seite empfehlen