1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluss: Digital TV Karte an Fernseher + Surround sound

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von TyCore, 11. Januar 2007.

  1. TyCore

    TyCore Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bühl- Baden
    Technisches Equipment:
    - in Plannung -
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe mir vor einiger Zeit eine Pioneer Dolby Surround Player für meinen Fernseher/DVD Player gekauft.
    Nun will ich aber auch Spielfilme(aus dem Kabelnetz) mit Dolby Sourround an meinem Fernseher anschauen,
    oder auf dem PC speichern. (DVD Player mit Festplatte und dazu nen Digital Receiver ist mir zu teuer)

    Ich dachte da an eine Digitale Tv Karte und dazu ein gerät für die Funkübertragung an den
    Fernseher/ Surround Anlage.

    Was haltet ihr davon? Klappt das überhaupt mit dem Surround Sound,
    welche Karte würdet ihr mir dazu Empfehlen und wäre der Qualitätsverlust sehr groß?

    Vielen Dank
    Gruß TyCore
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2007
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Anschluss: Digital TV Karte an Fernseher + Surround sound

    Die Beste Lösung ist über ein optisches Kabel.
     
  3. TyCore

    TyCore Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Bühl- Baden
    Technisches Equipment:
    - in Plannung -
    AW: Anschluss: Digital TV Karte an Fernseher + Surround sound

    hat noch jemand ne idee welche karte sich ganz gut für eignet?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2007
  4. Georg J. aus M.

    Georg J. aus M. Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Mannheim
    Technisches Equipment:
    Topfield 5200 PVRc
    AW: Anschluss: Digital TV Karte an Fernseher + Surround sound

    Für Dolby Surround-Empfang braucht du kein DVB. Das geht auch mit dem Ton beim analogen Fernsehempfang. Dolby Digital gibt es beim TV nur über DVB. Du musst vom DVB-Receiver das Bild zum TV und den Digitalton (S/P-DIF) über optisches bzw. koaxiales Kabel vom DVB-Receiver zum entsprechenden Eingang eines Dolby Digital-tauglichen Verstärkers (A/V-Receiver) leiten. Da du wohl bei KabelBW bist, empfehle ich dir einen DVB-C-Receiver mit eingebauter Festplatte, wie ich ihn auch nutze.

    Viele Grüße aus Mannheim
    Georg
     

Diese Seite empfehlen