1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluss Beamer an Kabel-Receiver

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von citrone, 4. Juni 2008.

  1. citrone

    citrone Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Heimkinoprofis,

    habe mir kürzlich ein kleines Heimkino u.a. mit dem Beamer Acer H5350, der neben einer HDMI-, auch eine YUV-Schnittstelle hat.

    Nun wollte ich natürlich auch EM über Beamer schauen und habe mir über Ebay einen Kabel-Tuner Samsung DCB-1560G (premieretauglich) angeschafft. Dieser hat zwei Scart-Buchsen. Über ein Scart/YUV-Verbindungskabel habe ich die Beiden miteinander verbunden und gehofft, dass ich dann ein Signal erhalte. Fehlanzeige. Also habe ich den Beamer testweise mal an den Fernseher angeschlossen, könnte ja defekt sein. Hier erhalte ich ein Signal. Der Beamer funktioniert definitiv auch, denn darüber schaue ich DVDs.
    Habe auch schon ein Scart/Video-Verbindungsabel ausprobiert. Es funktioniert alles nicht und allmählich bin ich echt gefrustet. :wüt:

    Kann mir jemand helfen? Was habe ich falsch gemacht??????

    Viele Grüße
    Citrone
     

Diese Seite empfehlen