1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschlußprobleme

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von typotypen, 23. März 2007.

  1. typotypen

    typotypen Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2006
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hallo ich hoffe ich bin hier richtig und jemand kann mir helfen. Ich habe eine Bekannte die ziemlich am Existensminimum lebt und die hat einen Fernseher geschenkt bekommen, der leider keinen Scart Anschluß hat, sondern nur einen normalen runden Fernsehanschluß. Da im Hause kein Kabel ist sondern ein Spiegel kann sie den Sateliten-Receiver nur über Scart anschließen. Meine Frage: Gibt es ein Adapterkabel wo auf der einen Seite Scart ist und auf der anderen Seite der normale runde TV Anschluß. Ich möchte der Frau gerne helfen. Vielen Dank für Eure Mühe
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Anschlußprobleme

    einen direkten adapter gibt es nicht, es gibt aber sogenannte hf-modulatoren, die wandeln das scart-signal in einen antennensignal um. also entweder einen modulator besorgen, oder einen videorecorder als modulator nutzen, vcr sind schon mal billiger zu bekommen als ein modulator, oder ein sat-receiver mit modulator besorgen.
     

Diese Seite empfehlen