1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschlußprobleme

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Cecker, 22. Januar 2007.

  1. Cecker

    Cecker Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    suche nach optimalen Anschlüssen für folgende Geräte
    1: Fernsehgerät Löwe Spheros 2 x Scart
    2: DVD-Recorder Panasonic 2 x Scart
    3: Kabeldigital Receiver Thomson 2 x Scart
    4: Premiere Receiver SAT Humax 9700S 2 x Scart
    5: DVD Player Pionier 1 x Scart
    6: AV Receiver Harman & Kardon keine Scart Verbindungen

    Wie verbinde ich alle Geräte um beste Bild u.Ton Signale zu bekommen, bzw ist eine solche Konstellation überhaubt möglich? Zu beachten ist, daß sowohl kabel wie auch Sat Empfang möglich sein sollte. Gibt es die Möglichkeit ohne umzustopseln die angebotenen Sender zu sehen bzw.auf den DVD Recorder aufzuzeichnen.

    So nun viel Spaß beim Rätseln
     
  2. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Anschlußprobleme

    Du kannst dir für die Überbrückung zwischen den einzelnen Geräten (vor allem für die Verbindung zum Fernseher) Scart - Umschaltboxen kaufen. Die haben mehrere Ein - bzw. Ausgänge.

    Dabei gibt es verschiedene Arten von Boxen: Manche erkennen das anliegende Signal automatisch und schaten dann auch automatisch um. Im Fachhandel wurde mir gesagt, daß diese oft falsch schalten - ich habe seit 3 jahren solch eine umschaltbox und die funktioniert einwandfrei.
    die anderen zwei varianten sind die umschaltung manuell - entweder direkt an der box oder mit fernbedienung.

    wenn du unbedingt über den receiver fahren willst, dann gibt es scart aufsätze, die das bild und den ton extra ausgeben - sind meist gelb (video), rot, weiß (audio). ich würde dir das aber nicht empfehlen, da du beim videosignal sicher einbußen hinnehmen mußt.

    falls du dein signal aufspalten willst - vom receiver zum fernseher, recorder und zum av - receiver, dann kannst du dir scart mehrfachstecker kaufen - die geben ein eingangssignal auf 2 - 5 scartbuchsen aus - ich denk aber mal, daß das für die qualität auch nicht grad das beste ist, da das signal hier nicht verstärkt wird, sondern nur auf die 5 ausgänge durchgeschaltet.

    also: viel spaß beim probieren
     
  3. Cecker

    Cecker Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Anschlußprobleme

    Hallo Magic82,
    vielen Dank für deinen Tip mit den Umschaltboxen, aber ich suche vorab nach einer Lösung mittels der vorhandenen Scartstecker.Hatte bis vor kurzem auch eine gut funktionierende Verbindung über Scart.Allerdings ist jetzt der Kabel-Digitalreceiver neu hinzugekommen. Hab jetzt langsam den Überblick verloren wie ich die verschiedenen Geräte miteinander verbinde.

    Gruß Cecker
     
  4. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Anschlußprobleme

    wenn ich mir das so ansehe, dann hast du nur 2 möglichkeiten

    1.) Du legst dir eine Umschaltbox zu (kosten so cirka 30 bis 50 Euro)

    An die steckst du deine 2 receiver und den dvd player an. den ausgang steckst du an den dvd - recorder an. den ausgang des dvd recorders verbindest du mit dem fernseher. du kannst den dvd - player auch direkt an den fernseher anschliessen, wenn du keine dvds überspielen willst. Nachteil von dieser Lösung: du mußt deinen dvd - recorder einschalten, wenn du fern sehen willst.

    2.) du legst dir zwei umschaltboxen zu.

    an die erste steckst du die zwei receiver an - und am ausgang den dvd - recorder
    an die zweite steckst die zwei receiver an und den ausgang vom dvd recorder. an den ausgang der umschaltbox steckst dann den fernseher. den dvd player steckst direkt beim fernseher an. nachteil: du kannst keine dvds kopieren.

    wenn du zwei umschaltboxen hast mußt nur aufpassen, daß nicht zwei mit fernbedienung kaufst, weil du sonst mit einer fernbedienung warscheinlich beide boxen schaltest.

    aber meiner meinung hast du nur die wahl zwischen umstecken oder den umschaltboxen.

    grüße magic
     

Diese Seite empfehlen