1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

anschlußprobleme digital-receiver an videorekorder

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von code.f, 26. Dezember 2004.

  1. code.f

    code.f Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    ich bin vor kurzem auf digital-tv über zimmer-antenne umgestiegen.
    der receiver (thomson) hat zwei scart-anschlüsse (1 x tv, 1 x vcr). der videorekorder (s-vhs/ panasonic) ebenfalls. wie muß ich jetzt verkabeln damit ich mit dem videorekorder ein programm „A” aufnehmen kann, während ich gleichzeitig im TV programm „B” anschauen kann?
    und schließe ich den dvd-player dann über den s-video-eingang am TV an, da das TV nur über zwei scart-anschlüsse verfügt?
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: anschlußprobleme digital-receiver an videorekorder

    Das funktioniert nicht. Da brauchst du ein Receiver mit 2 getrennten Tunern + aufbereitung. 1 Tuner = immer nur 1 Programm!

    würde ich so machen, ja.

    Blockmaster
     

Diese Seite empfehlen