1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluß von Sat-Twin-Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von WHUFC, 22. Dezember 2006.

  1. WHUFC

    WHUFC Guest

    Anzeige
    Hallo,

    vorab ich bin technisch eine absolute Null, deshalb über die Frage nicht lachen.

    Ich habe ein gemietetes Reihenhaus. Im Erdgeschoß einen Twin-Festplattenreceiver, dort waren zwei Digitalanschlüsse vorhanden, funktioniert also problemlos.

    Im 1. Geschoß gibt es nur einen Digitalanschluß, ich will aber einen Twin-Festplattenreceiver nutzen.

    Im Dachgeschoß sind von den Vormietern wieder zwei Digitalanschlüsse, hier brauche ich aber nur einen. Kann ich jetzt die überschüssige Leitung des Dachgeschosses (hängt aus der Wand) einfach verlängern und in das 1. Geschoß runterlegen und den Twin Receiver so "twin"fähig machen.

    Für (verständliche) Hilfe bedanke ich mich ausdrücklich im voraus.


    WHUFC
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Anschluß von Sat-Twin-Receiver

    wenn du ordentlich arbeitest und es mit einem F verbinder machst, sollte dem nichts im weg stehen
     

Diese Seite empfehlen