1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluß PDR-9700

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von ChiefT32, 1. Dezember 2004.

  1. ChiefT32

    ChiefT32 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Habe mal 'ne Frage zum Satanschluß des Receivers.:eek:

    Durch den TwinReceiver kann ich theoretisch ein programm sehen und ein anderes Aufnehmen. Die Bediensungsanleitung Beschreibt den Anschluß über einen LNB (Signalquelle) und 2 Eingängen am Receiver (Dual Same). Kann man das mit einer Art Splitter realisieren? Oder muß ich 2 seperate Kabel vom LNB zum Receiver legen?:confused:

    Danke für Eure Hilfe auf die eventuell blöde Frage...:winken:
     
  2. thjunker

    thjunker Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    17
    AW: Anschluß PDR-9700

    Hallo,

    also wenn du 2 verschiedene Kanäle auf unterschiedlichen Transpondern sehen möchtest, mußt du 2 Kabel zum Receiver legen.

    Mit der Schleife kann man 1 Kanal aufnehmen und einen anderen der auf der selben Ebene liegt ansehen.

    Dual Same ist die Einstellung für 2 einzelne Kabel mit gleichen Satelliten
    Dual Different ist die Einstellung für 2 unterschiedliche Kabel mit unterschiedlichen Satelliten.

    Gruß



    Thorsten
     
  3. marathon

    marathon Senior Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    164
    AW: Anschluß PDR-9700

    Hat dein LNB nur einen Anschluss, so gibt es am Humax eine Durchschleifbuchse (LNB1-OUT), über die der Eingang 1 an den Eingang 2 mit einem beiliegenden Kabel verbunden wird. Dann kannst du ein Programm aufnehmen und ein anderes mit der gleichen Polarisation (horizontal oder vertikal) anschauen.
    Hast du ein Switch-LNB mit mehreren Ausgängen, dann musst du 2 dieser Ausgänge mit dem Humax verbinden. Dann kannst du ein beliebiges Programm aufnehmen und ein beliebiges anderes anschauen.
    Habe aber noch nicht alle Variationen (z.B. freie Prog. gemischt mit Premiere und Jugendschutz) getestet, da ich das Gerät erst seit Freitag habe.

    Gruß

    marathon
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2004
  4. ChiefT32

    ChiefT32 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Hamburg
    AW: Anschluß PDR-9700

    Da witzige ist: Auch ohne das Durchschleifkabel kann ich durchaus auf der gleichen Polarisation einen Sender sehen und den anderen aufnehmen...:confused:

    Ich habe in meinem Haus eine Digitale SAT-Anlage mit Quattro LNB und Multiswitch. In jedem Raum gibt es 1x Satanschluß, also kann ich kein zweites Kabel verlegen, leider.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2004

Diese Seite empfehlen