1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluß d-box und Video --> Fernseher

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von scoti, 11. Januar 2005.

  1. scoti

    scoti Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2004
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Lopodonum
    Anzeige
    Hallo !

    Ich hatte früher einen Videorekorder mit zwei Scartbuchsen.
    Ich hatte damals meine d-box1 mit einem Scartkabel mit der einen Scartbuchse des Videos verbunden, mit einem weiteren Scartkabel die zweite Scartbuchse des Videos mit dem TV. So konnte ich von der d-box aufnehmen.

    Nun habe ich einen anmderen Video der nur noch eine Scartbuchse hat und mußte meine Anschlußart ändern. Also d-box direkt mit der ersten Scart vom TV, dann den Video mit der zweiten Scart vom TV verbunden. Leider ist dies ja recht unbefriedigend da der TV immer an sein muß zum aufnehmen und das Bild auch schlechter ist.

    Kann ich nun einfach ein Scart Y-Kabel verwenden um d-box mit Video und TV zu verbinden?
    Existiert nicht eine Schaltspannung die mir Probleme verursachen könnte? Ist nicht eine Strombegrenzung (Vorwiderstand) vorhanden ?

    Sorry, falls das Posting im falschen Forum ist.

    Liebe Grüße,
    bernd
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.381
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschluß d-box und Video --> Fernseher

    Du brachst doch nur so anschliessen wie es in der Beschreibung steht. 2 Scartkabel genügen.
    Gruß Gorcon
     
  3. scoti

    scoti Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2004
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Lopodonum
    AW: Anschluß d-box und Video --> Fernseher

    Aber das Problem ist wenn ich aufnehmen möchte muß der TV an sein da das Signal ja von der d-box über die erste Scartbuchse vom TV, dann intern auf die Scartbuchse2 vom Tv zurück auf den Video geht.
    Wenn ich den TV ausschalte kommt das Signal nicht durch.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.381
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschluß d-box und Video --> Fernseher

    Nein. Du schliesst den Recorder nur am Receiver an, nicht am TV!
     
  5. scoti

    scoti Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2004
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Lopodonum
    AW: Anschluß d-box und Video --> Fernseher

    Muß jetzt gestehen das ich im Moment nicht weis ob die d-box1 zwei Scartbuchen hat (müßte ich erst daheim schauen).
    Ich muß doch auch das Bild von der d-box auf den TV bringen wenn ich das Programm anschauen will.
     
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Anschluß d-box und Video --> Fernseher

    Die hat zwei, 1x TV und 1x VCR.
    Und so gehören sie auch angeschlossen, dann kann deine DBox auch den VCR steuern wenn du markierte Sendungen aufnehmen willst.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.381
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschluß d-box und Video --> Fernseher

    Die D-Box1 hat sogar 3 Scartbuchsen.
    Gruß Gorcon
     
  8. scoti

    scoti Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2004
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Lopodonum
    AW: Anschluß d-box und Video --> Fernseher

    Vielen vielen Dank für die Antworten ! :)
     
  9. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Anschluß d-box und Video --> Fernseher

    Stimmt, das mit der DBox1 ist bei mir schon eine Weile her, aber das mit dem VCR wusste ich noch.
    Hatte meine DBox1 damals gegen eine DBox2 getauscht, wegen dem opt. Ausgang.
     
  10. bernd02

    bernd02 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.543
    Ort:
    Berlin
    AW: Anschluß d-box und Video --> Fernseher

    Jede d-box ob 1 oder 2 hat 2 Scartbuchsen(1mal für den VCR und 1mal für TV).
    Die Scartbuchsen sind an der d-box beschriftet mit TV und VIDEO.Ich habe zwar die d-box2 dürfte bei der d-box1 nicht anders sein.Die untere Buchse ist für TV,die obere für VIDEO.
    Wie Gorcon schon sagte du brauchst nur 2 Scartkabel und dann so anschliessen wie es in der Receivergebrauchsanweisung steht.

    Nutzt du den VCR oder die d-box separat dann ist es wie gewohnt.Wenn du aber gerade ein Programm von der d-box an hast und startest eine Videokassette deines VCR,dann schaltet die D-box auf den VCR um und du schaust dann die Videokasstte,stoppst du die Kasette dann läuft wieder das Fernsehprogramm auf der d-box.

    1.Mit dem einen Scartkabel gehts von der TV-Scartbuchse der d-box zum TV 2.mit dem anderen Scartkabel von der VIDEO-Scartbuchse der d-box zum VCR.
    Während einer Aufnahme von der d-box kannst du dann halt nur ein analoges Programm schauen und umgekehrt.

    Und beim Anschluß des Antennenkabels:

    1.Mit dem einen Kabel gehts vom TV-Antennenausgang der Wandsteckdose zum Antenneneingang der d-box.
    2.Mit dem 2.Kabel vom d-box Antennenausgang gehts zum Antenneneingang des VCR.
    3.Und mit dem 3.Kabel gehts vom Antennenausgang des VCR zum TV.

    Gruß Bernd
     

Diese Seite empfehlen