1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschließen von 2 Schüsseln

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von bpmman, 1. September 2011.

  1. bpmman

    bpmman Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Tag zusammen,

    ich würde mich sehr freuen, wenn mir einer weiterhelfen könnte. Und zwar habe ich auf meinem Dach 2 Schüsseln (2x Kathrein CAS80) mit folgenden LNBs "Kathrein UAS 584" (Astra) & "Kathrein UAS 585" (Hispasat). Das UAS 584 ist an einen Multischalter (Kathrein EXR 1512) angeschlossen.
    Nun wollte ich eigentlich an 4 Fernsehgeräten Astra & Hispasat empfangen und dass wollte ich lösen, indem ich mir noch 4 DiSEqC-Umschalter (SPU 21-02 von axing) dazwischen schalte. Ich habe also ein Ausgang vom Multischalter und ein Ausgang direkt vom LNB UAS 585 an den Umschalter angeschlossen und dann den Ausgang vom Umschalter an den Receiver. Nur schaltet der Umschalter nicht um, wenn ich von einem Astrasender zum hispasatsender schalte oder halt das Kabel einmal an den Astrareceiver und dann an den Hispasatreceiver anschließe. Es funktioniert immer nur der Satellit der an dem Eingang A von dem Umschalter liegt. Muss ich mir einen anderen Umschalter kaufen oder mache ich etwas anderes falsch?

    MfG
    Frank
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.102
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Anschließen von 2 Schüsseln

    Hast du auch den Hispasat auf "DiSEqC 2 bzw. B" im Receiver (Antennenmenu) konfiguriert ?

    Das muss gehen, genau so wie du es geschrieben hast.

    Sieht dann 4x so aus (eines der dort gezeigten LNBs = jeweils ein Multischalter-Ausgang)
    http://satlex.de/de/1participant-type_conf_1p_2s.html
     
  3. bpmman

    bpmman Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Anschließen von 2 Schüsseln

    Das habe ich natürlich noch nicht gemacht. Danke erstmal für die schnelle Antwort. Das werde ich mal probieren. Ich hoffe das finde ich auch in dem Menü mal sehen. Werde mich sonst nochmal melden wenn es nicht geklappt hat.
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    3.634
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Anschließen von 2 Schüsseln

    Was für ein Receiver hast du?
     
  5. bpmman

    bpmman Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Anschließen von 2 Schüsseln

    Der eine ist eine Meobox (Portugisisches Pay TV) und der andere ist ein integrierter Receiver vom Samsung 46Zoll Fernseher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2011
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.102
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Anschließen von 2 Schüsseln

    Ob das so "natürlich" ist das noch nicht gemacht zu haben weiß ich jetzt gerade nicht .. :eek:

    Wie soll es den überhaupt funktionieren ohne das dies gemacht ist ? Meinst du der Receiver schaut dir beim Umbau zu und weiß in welcher Richtung am neu eingebauten Schalter er jetzt welchen Satelliten "finden" kann ?
     
  7. bpmman

    bpmman Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Anschließen von 2 Schüsseln

    Nein aber ich dachte das er das vielleicht über die Frequenzen macht. Deswegen frage ich hier ja auch nach, weil ich halt keine genaue Ahnung davon habe. Und das natürlich war ja auf mich bezogen. Das ich an sowas nicht gedacht habe.
     
  8. bpmman

    bpmman Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Anschließen von 2 Schüsseln

    vielen dank nochmal es hat funktioniert
     

Diese Seite empfehlen