1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschlag in U-Bahn St. Petersburg

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Eike, 3. April 2017.

  1. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.135
    Zustimmungen:
    5.867
    Punkte für Erfolge:
    273
  2. Valdoran

    Valdoran Wasserfall

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    2.981
    Punkte für Erfolge:
    213
    Bisher ist noch nicht bewiesen ob es ein Anschlag war Eike.
    Wir müssen erstmal abwarten.
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.446
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Es sieht leider schon sehr nach einem Anschlag aus. :(
     
  4. grummelzack

    grummelzack Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    1.023
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Bilder zeigen eine Explosion im Personenabteil. Ein technischer Defekt in diesem Bereich hat nicht diese Wucht.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.135
    Zustimmungen:
    5.867
    Punkte für Erfolge:
    273
    "Von alleine" explodiert keine U-Bahn. Das war schon ein Anschlag, fragt sich nur von wem.
     
  6. Valdoran

    Valdoran Wasserfall

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    2.981
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die Wahrscheinlichkeit eines Anschlages ist leider ziemlich groß, trotzdem sollten wir erst mal abwarten.
    Über mögliche Täter können wir dann immer noch spekulieren.
     
  7. grummelzack

    grummelzack Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    1.023
    Punkte für Erfolge:
    163
    Selbst gebauter Sprengsatz. Quelle: Interfax
     
  8. Valdoran

    Valdoran Wasserfall

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    2.981
    Punkte für Erfolge:
    213
    Damit ist wohl die wahrscheinliche Anschlagstheorie belegt.
    Gibt es nur noch lauter Idioten auf der Welt. :(
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.135
    Zustimmungen:
    5.867
    Punkte für Erfolge:
    273
    Die Wahrheit wer den Anschlag verübte werden wohl nicht ungefiltert mitgeteilt bekommen.

    Tatsache ist, dass die Jugend gegen Putin langsam rebelliert...
    [​IMG]
     
  10. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.446
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Unzufriedene Jugendliche und Oppositionelle mit Gewaltbereitschaft würden sich aber auf staatliche Institutionen und nicht auf Zivilisten fokussieren ... da ist ein islamistischer Hintergrund deutlich wahrscheinlicher.
     

Diese Seite empfehlen