1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschlüsse D-Box II von Sagem

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von KnutEdelbert, 16. November 2004.

  1. KnutEdelbert

    KnutEdelbert Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Ich hatte schon beim Auspacken meiner Dbox die vielen Anschlüsse hinten bemerkt, aber dieses technisch wahnsinnig ergiebige Datenblatt von Premiere zu dem Receiver gibt keine Informationen, wie diese Anschlüsse zu nutzen sind; die HP von Sagem schweigt sich auch über das Modell aus. Hat jemand ne Idee, wo ich mal diese ganzen Anschlüsse auf der Rückseite und wie man sie benutzt erklärt bekomme?
    Speziell würde ich gerne wissen, wie dieser Ethernet-Anschluss genutzt werden kann. Ich hab einfach mal ein patchkabel an Dbox und meinen Router geklemmt. Ein Signal scheint anzukommen (die Lampe des Ports am Router leuchtet), aber was ich damit jetzt anfangen kann, ist mir nicht klar.
    Ich möchte nämlich gerne mit dem PC vom Fernsehen aufnehmen und nach Möglichkeit keine neue Hardware kaufen müssen. Ne TV-Karte mit Video-In (Cinch) habe ich auch noch rumliegen.
    Also, wer mir allgemeine helfen kann zu den ganzen Anschlüssen, wer mir erklären kann, wie das mit dem Ethernet-Anschluss funktioniert und was man damit machen kann und wer mir beim Aufnehmen mit dem PC hilft, dem sei vielmals gedankt! (und wenn er sich mal in BS aufhält ein oder mehrere Bier(e) ausgegeben ;))

    Gruß,
    Knut
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschlüsse D-Box II von Sagem

    Mit der Original Software kannst Du den Ethernet, COM, und TelefonAnschluss vergessen da er Softwaremässig nicht unterstützt wird. Daher auch das Schweigen in der Anleitung. ;)
    Erst mit Linux auf der Box sind, zumindest Ethernet und COM, voll funktionsfähig.
    Gruß Gorcon
     
  3. KnutEdelbert

    KnutEdelbert Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    9
    AW: Anschlüsse D-Box II von Sagem

    Danke für die schnell Antwort. Dann gleich die nächste Frage: Kann ich weiterhin mein Premiere-Abo mit Linux nutzen? Hab gehört dass es da Schwierigkeiten geben soll...
    Und hast Du ne Idee, wie ich von D-Box auf PC aufnehme? :)

    Gruß,
    Knut
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschlüsse D-Box II von Sagem

    Ja, wenn Du Dir eine Premiere taugliche camd2 einspielst gehts ohne Probleme.
    Ich selbst streame nicht mit der D-Box2 über den PC, aber ich würde JtG empfehlen.
    Alle weiteren Afragen bitte im D-Box2 Linux Forum. ;)
    Gruß Gorcon
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
  6. KnutEdelbert

    KnutEdelbert Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    9
    AW: Anschlüsse D-Box II von Sagem

    Ok, was Linux angeht, will ich nicht weiter zur Last fallen, aber um nochmal auf das Streaming zurückzukommen: Geht das auch mit der Original-Software? Ich meine/denke, man muss doch nur dass Videosignal von der d-Box in den Video-Eingang der TV-Karte bringen, oder? Kann man dazu einfach den VCR-Scart-Anschluss der D-Box nehmen und mittels eines Scart-Cinch-Adapters das Videosignal übertragen? Oder muss ich da einen anderen Ausgang nehmen?

    Gruß,
    Knut
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschlüsse D-Box II von Sagem

    Nein!
    Ja, das geht, hat aber überhaupt nichts mit Streaming zu tun.
    Gruß Gorcon
     
  8. KnutEdelbert

    KnutEdelbert Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    9
    AW: Anschlüsse D-Box II von Sagem

    Achso, dann hab ich das falsch verstanden. Alles klar soweit, danke!

    Gruß,
    Knut
     
  9. Sedonion

    Sedonion Senior Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Bremen
    AW: Anschlüsse D-Box II von Sagem

    Vielleicht ein Wort zum Unterschied:
    Was Du vorhast ist eine analoge Aufnahme, wie man sie z.B. mit einem Videorecorder auch macht. Kein 5.1 Ton, nur eine Sprache und das Bild eben analog "aufgenommen". Qualität eher mau.
    Beim streamen sieht das anders aus. Da wird das digitale Signal an den PC weitergegeben, dort dann von einem Programm aufgezeichnet in voller digitaler Qualität und falls vorhanden den Eigenschaften einer DVD (Mehrere Sprachen, Untertitel, 5.1 Ton usw.).
    Das ist die wesentlich schönere Methode und nicht wirklich schwer.
     

Diese Seite empfehlen