1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschaffung Satelittenschüssel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von kohkoppel, 25. Mai 2005.

  1. kohkoppel

    kohkoppel Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    :eek:Ich wohne in Kiel und plane, eine Schüssel anbringen zu lassen. Empfohlen wurde mir eine für Astra und Hotbird.
    Sind Astra 1b, C, ... "D etc. verschiedene Satteliten oder nur einer? Ebenso Hotbird 5, 6 etc.?:eek:
    Kann man eine andere Schüssel für einen Satteliten anbringen, mit dem man niederländische Programme bekommen kann?:eek:
    Viele Fragen eines Neulings. Bin für alle Infos dankbar.:love:
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Anschaffung Satelittenschüssel

    Nein, es sind schon verschiedene Satelliten, die sich jeweils in einem Raumwürfel von je 50 km Kantenlänge dort oben im Weltall befinden. Durch das enge, räumliche Segment ihrer Ko-Positionierung ist der Empfang aller Satelliten, die sich im selben Raumsegment bewegen, mit einem gemeinsamen LNB möglich. Das bedeutet, Du benötigst je Satellitenposition (Raumsegment, Orbitalslot) nur ein LNB. Mit Astra/Hotbird hast Du eine zukunftssichere Auswahl. Der Empfang niederländischer Programme ist via Astra möglich, diese Programme sind allerdings verschlüsselt. Welches Equipment Du zur Entschlüsselung brauchen würdest, erfährst Du auf der Canal Digitaal Homepage.
     

Diese Seite empfehlen