1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschaffung Satelittenschüssel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von fretschle, 25. Juli 2010.

  1. fretschle

    fretschle Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    plane vor allem für die neue Sportsaisondie Anschaffung einer Satelittenschüssel + Receiver, um diverse, auch ausländische Programme, empfangen zu können.



    Vor kurzem habe ich mir einen neuen, HD-fähigen TV von Toshiba gekauft. Die Qualität ist sehr gut, er ist gut zum Zocken geeignet(PS3). ARD und ZDF habe ich in HD, die waren bereits "vorinstalliert", Sat1, RTL, Pro 7 etc. habe ich jedoch nicht, das wäre das 1., was mir wichtig wäre, zu empfangen.

    Außerdem wäre es wichtig, Eurosport 2 zu empfangen.

    Das Wichtigste jedoch wäre, ausländische Sender empfange zu können, italienische, französische usw., da dort viel NBA übertragen wird, was mir sehr wichtig ist.

    Meine Frage an euch wäre es, was ich dafür alles benötigen würde und was mich das kosten würde.

    MfG fretschle
     
  2. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Anschaffung Satelittenschüssel

    Für die Privatsender brauchst du HD+ (falls du die SD-Sender meinst, ist irgendwas faul), Eurosport 2 gibt es bei Sky.
    Ausländische Programme sind meistens verschlüsselt, wer NBA überträgt weiß ich nicht.

    Wie sieht deine Anlage aus?
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.259
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Anschaffung Satelittenschüssel

    Wenn du deinen Wohnort nennst, können wir abschätzen ob die Multytenne / Tritenne ausreichend ist:
    http://www.hm-sat-shop.de/antennen-technisat/multytenne-45.html
    http://www.hm-sat-shop.de/antennen-technisat/technisat-tritenne.html
    http://www.redcoon.de/index.php/cmd/shop/a/ProductDetail/pid/B122893/cid/13004/refId/basede/
    Multytenne Twin: http://www.redcoon.de/index.php/cmd/shop/a/ProductDetail/pid/B123375/cid/13004/refId/basede/

    Senderübersicht: http://de.kingofsat.net Antenne ausrichten: http://dishpointer.com

    Zum Receiver
    Empfehlung: EDISION Argus VIP, mit alternativer Firmware laufen diverse Pay-TV Karten (auch das derzeit noch verfügbare HD+) in den internen AllCam Karten Slots, alle beliebten CI Module funktionieren, auch das Diablo Light 2.3 für die TNT-Sat Karte. http://forum.digitalfernsehen.de/fo...v/152376-viaccess-3-tntsat-frankreich-76.html
    Eventuell gibts für den Edi bald eine neue alternative Firmware, damit die TNT-Sat Karte wieder ohne CI-Modul läuft, einfach abwarten.

    Smartcard24 - TNT Sat Karte 19 Kanäle + Visiosat TVS 7500 Receiv - Pay TV - Französiche Sender - TNT Sat (die Karte läuft vier Jahre, den Visiosat-Receiver dann u. U. wieder verkaufen ?)

    Discone
    :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2010
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Anschaffung Satelittenschüssel

    Du solltest vor dem schreiben eines Beitrages die Frage lesen.

    Er hat noch keine Anlage!!!:D
     
  5. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Anschaffung Satelittenschüssel

    Mich das hat "ARD und ZDF habe ich in HD" verwirrt... ;)
     
  6. fretschle

    fretschle Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Anschaffung Satelittenschüssel

    Hallo,

    PLZ ist 72355.

    Momentan haben wir 2 Fernseher, einen im Keller und einen im Erdgeschoss.

    Momentan haben wir einen Internet und Telefonvertrag mit T-Online, evt. stellen wir da bald auf KABEL-BW um und dann hätten wir Eurosport2 automatisch dabei.

    NBA bekomme ich, ist mir vorhin eingefallen, auch über den League Pass, von daher wären auch die ausländischen Sender nicht mehr so wichtig, wobei ich mir das gut überlegen muss.

    Priorität haben nun de HD Sender RTL, Sat 1 usw.

    Was bräcuchte ich speziell, um die zu empfangen? Übertragen die, wie ARD und ZDF 24h/Tag in HD?

    MfG,

    und danke bereits für eure Hilfe

    fretschle
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.259
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Anschaffung Satelittenschüssel

    Kabel BW ist noch in Verhandlung mit der HD+ Plattform:
    Verschlüsselung bringt Kunden nur Nachteile
    Wenn RTL stur bleibt wird das evt. nichts mit der Einspeisung der HD+ Programme bei Kabel BW.

    Für Kabel BW (V23 Karte) ist der EDISION Argus VIP Kabel bestens geeignet (AllCam mit alternativer Firmware), ebenso der VIP2.

    Wenn bei dir HD+ Priorität hat, dann solltest du zusätzlich SAT-TV nutzen, im VIP2 (SAT und Kabel), oder im VANTAGE 8000 CS laufen beide Karten, die Pay-TV Karte von Kabel BW und die Pay-TV Karte der HD+ Plattform, ohne Restriktionen ist die Aufzeichnung aller Sendungen möglich.
    Für SAT-TV: http://www.technisat-daun.de/download/bro/bro_multytenne_(q1-10)_6905.pdf (eventuell reicht die Multytenne auch für die englischen Programme auf ASTRA 28,2 Ost?)

    Ich warne vor HD+, oft hochskalierte Sendungen, das kann ein guter HD-Receiver mit den SD-Programmen von RTL / Pro7 auch.
    Die HD+ Plattform will die Zuschauer unterwerfen, abzocken und gängeln, steuerbare und adressierbare Bürger.
    Das Plus-Kartell hält sich an keinerlei Normen, was die alles in HD+ Receiver reinpacken (Zwangs-Update, manipulierte Programmlisten), und dann noch das ungenormte CI Plus :eek:.
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...lineartikel-zu-hd-vernagelt-und-verkauft.html

    Gruß
    Discone
    :winken::LOL:
     
  8. waldo1963

    waldo1963 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    Humax PR Fox C
    AW: Anschaffung Satelittenschüssel

    Wenn ich mir einklinken darf...
    Ich wohne in 63069 Offenbach (östlich an Frankfurt am Main angrenzend).
    Macht hier die Multytenne Sinn?
    Für Sky bin ich außerdem am Technisat Digicorder HD S2 Plus interessiert, welcher mit einer S02-Karte bestückt werden müsste; und für den ich eine d-Box Seriennummer nennen müsste. Wäre denn der HD S2 Plus zu empfehlen?

    Grüße aus Bad Offenbach
     
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.259
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Anschaffung Satelittenschüssel

    Dort, wo sich die grünen Punkte befinden, sollte die Multytenne noch ausreichen (Empfangsqualität ähnlich wie eine runde 60 cm Schüssel): Empfang der BBC- und ITV-Programme auf Astra 2D - sat.beitinger.de
    Je weiter nach Osten und nach Süden, um so größer muß der Sat-Spiegel für Astra 28,2 ° Ost sein, die anderen Sat-Positionen der Multytenne sind in ganz Deutschland gut empfangbar.

    Die Technisat-Receiver haben einen unempfindlichen Tuner, ein Empfang von schwachen Signalen ist nicht möglich. Besser sind da die VANTAGE HD Receiver (1100 ... 8500), mit alternativer Firmware ist für Sky SAT-TV dann auch kein CI-Modul erforderlich. http://forum.digitalfernsehen.de/fo...lcher-receiver-ist-fuer-nilesat-geeignet.html

    Discone
     
  10. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Anschaffung Satelittenschüssel

    Ich steige im Moment gerade von einem Digicorder HD S2 plus mit 160 GB Festplatte auf das Modell mit 320 GB um und bin sehr zufrieden mit dem Receiver (insbesondere wegen der einfachen Bedienung incl. Aufnahmeprogrammierung für die ganze Familie, der elektronischen Fernsehzeitschrift SFI und dem TOP SD-/HD-Bild in Verbindung mit meinem Panasonic Plasma). Ich nutze auch problemlos eine S02-Karte in einem Alphacrypt light CI-Modul).

    Ich habe jedenfalls mit meiner 85-iger Fuba Schüssel in Verbindung mit einen Hama Lypsi Quad LNB sehr gute Empfangswerte.
     

Diese Seite empfehlen