1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschaffung einen Digitalreceivers

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von q-bert, 10. April 2002.

  1. q-bert

    q-bert Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Dresden
    Anzeige
    Hello,
    eigentlich wollte ich mir aber eben mal schnell eine Digit. Sat.-Anlage aufbauen, nur der Kauf des Digitalreceivers stellt sich nun als Problem für mich dar, Und nun die klugen Tipps von Freunden er sollte möglichst alle Verschlüsselungssysteme können, aber was denn nun für welche oder reicht da einfach nur ein CI-Schacht für so ne´Pay-TV Karte? Für eure hilfe wäre ich sehr dankbar durchein durchein durchein

    <small>[ 10. April 2002, 18:03: Beitrag editiert von: q-bert ]</small>
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,

    leg Dir einen Digenius zu. Er hat 2 CI- Steckplätze und ist zukunftssicher aufgebaut. Das Gerät funktioniert tadellos und wird dazu noch sehr preisgünstig angeboten.

    Für verschlüsselte Programme werden verschiedene CI- Module nach Bedarf angeboten.
     

Diese Seite empfehlen