1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschaffung DVD-Recorder, 2 Probleme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von charly 46, 2. Dezember 2005.

  1. charly 46

    charly 46 Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    hallo, wer kann mir helfen??
    Nach verschiedenen Versuchen mich vor Ort beim "Fachhändler" zu informieren, hoffe ich, daß mir jemand in diesem Forum helfen kann!
    Ich habe 2 Fragen:
    Nr. 1- Ich habe eine SAT-Anlage mit einem Twin-LNB. Ein Kabel vom LNB habe ich an einen Digital-Receiver im Wohnzimmer angeschlossen, das zweite Kabel geht in`s Schlafzimmer, und ist dort an einem Analog-Receiver angeschlossen.
    Ich möchte mir nun im Wohnzimmer einen DVD-Recorder mit Festplatte kaufen. (Evtl. Panasonic DMR-EH 60?? Ist i.O.???)
    Ist es möglich, mit einem Twin-Receiver eine aktuelle FS-Sendung anzusehen und gleichzeitig eine andere laufende FS-Sendung aufzuzeichnen? Wenn ja, was wäre außer dem Twin-Receiver noch anzuschaffen?
    Der Fernseher im Schlafzimmer soll jedoch unabhängig davon sein.
    Die zweite Frage:
    Es gibt ja einige DVD-Recorder, die einen Steckplatz für Speicherkarten, bzw. Schnittstelle für entsprechende Kartenadapter haben. Ist es richtig, daß man hiermit nur die Bilder auf den Fernseher übertragen kann, jedoch nicht speichern, bzw. brennen kann? Vielen Dank für die Hilfe
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Anschaffung DVD-Recorder, 2 Probleme

    Hallo,

    zu 1,) Du kannst mit einem Twim-Receiver einen Sender aufzeichnen und ein anderer Sender sehen, jedoch braucht auch ein Twin-Receiver zwei Leitungen. Soll der TV im SZ auch laufen, dann reicht das Twin-LNB nicht, dann muss mindestenz ein Quad-LNB her, und die vier Leitungen müssen dann in die einzelnen Räume verlegt werden, und davon zwei ins WZ.

    Digitale-Twin-Receiver ohne Festplatte gibt es wenig, daher wären vielleicht zwei normale Receiver besser.

    Panasonic baut die besten DVD ( HDD )-Recoder. Kann man also unbedenklich kaufen.

    zu 2,) Das weiss ich leider nicht, aber ich meine auch sowas gehört zuhaben.

    digiface
     
  3. Frank_T

    Frank_T Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Deutschland
    AW: Anschaffung DVD-Recorder, 2 Probleme

    Du solltest auch bei dem Rekorder darauf achten, dass du alle Programme aufnehmen kannst, die du willst. Es gibt mittlerweile Rekorder, die das Aufzeichnen bestimmter Programme durch einen Aufnahmeschutz seitens des Senders verhindern. So einen Rekorder hatten wir vor einigen Wochen gekauft. Das Gerät ist natürlich an den Händler zurück gegangen.
    Eventuell solltest du auch nach einem Gerät suchen, welches den digital Datenstrom direkt aufnehmen kann. Es geht nach meiner Erfahrung doch einiges an Qualität verloren, wenn man erst einen D/A-Wandler hat und anschliessend das Ganze wieder durch einen A/D-Wandler schickt.
     
  4. Urmel

    Urmel Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    91
    AW: Anschaffung DVD-Recorder, 2 Probleme

    Einen DVD-Recorder, der das digitale Signal abgreift, dürfte es doch (noch) gar nicht geben, denn dann würde die Filmwirtschaft Insolvenz anmelden müssen. ;)

    Mal im Ernst: Bisher werden solche Geräte doch gar nicht angeboten, oder irre ich mich in diesem Punkt?

    Beste Grüße
    Urmel
     
  5. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Anschaffung DVD-Recorder, 2 Probleme

    Frank, magst Du uns da einmal ein Stichwort geben, um welche "Technik" es sich bei der Aufnahmesperre handelt?

    Das war für mich der ausschlaggebende Grund, mir keinen DVD Recorder zu kaufen. Ein Receiver mit Festplatte ist da wesentlich ratsamer. Du mußt dann aber noch ausbaldowern wie Du die Daten auf Deinen Computer überspielen kannst. Am Computer kannst Du dann schneiden und DVD's brennen.
     
  6. charly 46

    charly 46 Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Anschaffung DVD-Recorder, 2 Probleme

    hallo narrendoktor, vielen Dank für die Antwort. Ich hab was Wichtiges vergessen. Ich möchte meine alten VHS-Bänder auf DVD brennen.(Dann wird der Videorecorder nicht mehr benötigt.) Deshalb ist sicher der DVD-Recorder erforderlich.
     
  7. charly 46

    charly 46 Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Anschaffung DVD-Recorder, 2 Probleme

    hallo digiface, vielen Dank für die Antwort. Das mit den zwei Receiver wäre i.O. Ein Problem wird noch das zweite Kabel. Es ist von der baulichen Seite etwas kompliziert. Aber wenn es keine andere Lösung gibt, muß ich mal schauen, wie ich das hinkriege. Eine laienhafte Frage dazu: gibt es vielleicht eine Lösung, dieses Problem mit Funk zu erledigen?
    Nochmals vielen Dank
     
  8. thom11111

    thom11111 Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    64
    AW: Anschaffung DVD-Recorder, 2 Probleme

    Hi Charly 46 !

    Ich hab den EH 52, eine prima Kiste, Panasonic baut da wirklich was feines.

    Eine Lösung per Funk kenne ich nicht.

    Ich hatte mal das gleiche Problem, aufnehmen und anderes Programm gucken.
    Meine Lösung war ein Satverteiler, 1 Kabel rein und 2 Kabel raus.
    Man kann dann aufnehmen und ein 2. gucken mit einer kleinen Einschränkung.
    Beide Sender müssen entweder horizontal oder vertikal senden um das zu machen.
    Es gibt da nur etwa 3 Sender bei denen es nicht klappt. Suche mal nach der Senderliste vom Astra und achte auf H und V.

    Gruß Thom
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Anschaffung DVD-Recorder, 2 Probleme

    Zum VHS überspielen reicht ein einfacher Videograbber vollkommen zu. Dieser hier soll nur mal so als Beispiel dienen, es gibt da auch Boxen mit ein paar mehr Anschlüssen und auch höherer Qualitätsstufe, dann kannst Du das auch per Echtzeit auf den PC ziehen und weiterbearbeiten
     

Diese Seite empfehlen