1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ansage (Jugendschutz): "Die nachfolgende Sendung..." im Film-Paket

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von mdi, 21. September 2005.

  1. mdi

    mdi Silber Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    647
    Anzeige
    gestern abend ist mir bei mehreren filmen im film-paket während des "countdowns" vor beginn die eingespielte ansage "die nachfolgende sendung ist für zuschauer unter 16 jahren nicht geeignet" aufgefallen.

    ist das neu bzw. umsetzung einer neuen jugendschutzbestimmung? normalerweise müsste sich diese ansage doch durch die vorsperrung/pin-eingabe erübrigen (?)

    aus meiner frage kann man wahrscheinlich darauf schliessen, dass ich neutrino benutze...daher weiss ich natürlich nicht, ob die filme vorgesperrt waren. ich bin mir mit der uhrzeit nicht mehr so ganz sicher, meine aber, dass ich die ansage zum ersten mal bereits vor 23.00 uhr gehört habe.

    nur eine frage, da mir das neu war und mich ein wenig gewundert hat...
     
  2. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Ansage (Jugendschutz): "Die nachfolgende Sendung..." im Film-Paket

    Ist mir auch noch nicht aufgefallen, aber zumindest Free TV Sender müssen diese Ansage eigentlich immer bei Programmen bringen, die ab 16 bzw. 18 freigegeben sind.
     
  3. YannicsDad

    YannicsDad Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Ammergau
    AW: Ansage (Jugendschutz): "Die nachfolgende Sendung..." im Film-Paket

    Es gibt etliche Leute, die in ihren Decodern den Jugenschutz abgeschaltet haben. Der Gesetzgeber schreibt aber vor, diesen Hinweis zu senden, sobald Jugendschutzmaßnahmen zu umgehen sind. Nachzulesen im JMSTV...
     
  4. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Ansage (Jugendschutz): "Die nachfolgende Sendung..." im Film-Paket

    Wenn der Film ab 16 war, dann durfte der schon um 22 Uhr laufen - auch im Free-TV. Und dann gibt es natürlich auch keine Jugendschutz-Vorsperre mehr, also muss der Hinweis dahin.
     
  5. Maxe

    Maxe Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    340
    AW: Ansage (Jugendschutz): "Die nachfolgende Sendung..." im Film-Paket

    Die ANsage gibt es m.E. seit Wochenbeginn .... erinnert mich ein wenig an die kurzzeitigen Senderlogos :mad:

    Kam aber wohl nur bei den FSK-16 Filmen ab 20.15 Uhr .... PIN + Ansage.
     
  6. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Ansage (Jugendschutz): "Die nachfolgende Sendung..." im Film-Paket

    Was hat ne rechtliche Auflage mit Senderlogos zu tun :confused: . Vielleicht hat man Premiere einfach dazu verpflichtet die Altersfreigabe anzusagen, sofern der Film ab 16 oder ab 18 Freigegeben ist !

    @YannicsDad was du schreibst ist keine Erklärung dafür ! Da der Jugendschutz bei "Premiere Geeigneten" Recievern NICHT abzuschalten geht ! Das darf auch Rechtlich gar nicht gehen, da man sonst keinen sicheren Jugendschutz seitens Premiere gewährlesten kann und somit Filme ab 16 Jahre wieder auf Zeiten nach 22:00 Uhr verschoben werden müssten !

    Wohlgemert, wir gehen hier nur vom "Offiziellen" Empfangsweg aus, denn alles andere ist ja ne Grauzone, bzw. Laut Premiere unersagt :winken:
     
  7. Maxe

    Maxe Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    340
    AW: Ansage (Jugendschutz): "Die nachfolgende Sendung..." im Film-Paket

    Der JMSTV hat sich seit einiger Zeit nicht geändert, warum nun die Ansage?
     
  8. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    AW: Ansage (Jugendschutz): "Die nachfolgende Sendung..." im Film-Paket

    Genau das. Die letzte Änderung, seitdem diese Ansagen bei den TV Sendern Pflicht sind, war doch zum 01.04.2003 (glaub ich zumindest dunkel) und deswegen sind so Aussagen wie "Vielleicht hat man Premiere einfach dazu verpflichtet die Altersfreigabe anzusagen, sofern der Film ab 16 oder ab 18 Freigegeben ist !" völliger Unsinn. Es hat sich kein Gesetz geändert.

    Gruß

    n0NAMe
     
  9. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: Ansage (Jugendschutz): "Die nachfolgende Sendung..." im Film-Paket

    Es kann antürlich sein, das sich jemand darüber beschwert hat, das es Abends nichts passiert.

    whitman
     
  10. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Ansage (Jugendschutz): "Die nachfolgende Sendung..." im Film-Paket

    Es muss sich ja auch kein Gesetz ändern, um einen Sender zu etwas zu Verpflichten. Das mit 01.04.2003 is im Übrigen richtig.

    Aber wenn sich Zuschauer beschweren, dann kann die FSF oder die Landesmedienanstalt die die Premiere Sender zugelassen hat, darauf bestehen, dass man nun doch die Altersansage machen muss für Filme ab 16 oder 18.

    Zumal ja auch bei den anderen Sendern nach 22:00 Uhr bei ALLEN FreeTV Sendern die Ansage kommt, dass der Nachfolgende Film ab 16 Jahren Freigegeben ist ! Und selbst nach 23 Uhr kommt "Die Nachfolgense Sendung ist für Zuschauer unter 16/18 Jahren nicht geeignet".

    Von daher MUSS Premiere eine Sonderstellung gehabt haben (trotz JuschuPin). Und diese ist vielleicht aufgehoben oder es ist aufgefallen, dass Premiere diese Ansage gar nicht macht.

    Aber einfach so von Premiere aus macht man diese Ansagen im Countdown bestimmt nicht.

    Im Übrigen verstehe ich (nachdem ich es gehört habe) den Vergleich mit Senderlogos nun noch weniger, da das nun absolut nicht Stört an dieser Stelle !
     

Diese Seite empfehlen