1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anruf von Premiere... 7 Euro für Plus-Paket

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von scorpion8020, 13. Februar 2004.

  1. scorpion8020

    scorpion8020 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    393
    Ort:
    Norddeutschland
    Anzeige
    Gestern wurde ich doch mal wieder von Premiere angerufen wegen eines "Top-Angebotes" in Sachen Paket-Preise.

    Da ich seit 09/2003 nur noch Film habe (Super abbestellt) fragte mich nun die (doch freundliche) Dame, ob ich Interesse hätte bezüglich des Plus-Paketes. Sie versuchte mir gleichzeitig den kommenden neuen Kanal (Animal...) schmackhaft zu machen aber da hatte sie keine Chance.

    Alles im allem sollte ich das Plus-Paket für 7 Euro/Monat bekommen.

    Aus Zeitgründen (bin beruflich sehr eingespannt) habe ich abgelehnt aber dieser Anruf zeigt mir mal wieder, dass Premiere versucht Kunden zu fangen - so rosig geht es demnach unserer "Lieblingsinstitution" doch nicht wie es manche hier schon schrieben...

    ...und dieses Angebot sehe ich nicht als "Treuegeschenk" oder Ähnlichen.

    Bei wem hat sich Deutschlands schönstes Fernsehen auch schon gemeldet und was haben die euch so versucht anzudrehen?

    <small>[ 13. Februar 2004, 09:16: Beitrag editiert von: scorpion8020 ]</small>
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.668
    Ort:
    Magdeburg
    Hm, ich habe das Pluspaket für 5 € bekommen. Und das ist es mir auch Wert. Wenn ich meine bevorzugten Kanäle einzeln buchen würde, wäre es schon teuer. SciFi, Planet und Disc. würden zusammen schon 8 Euro kosten. Und wenn AnimalPlanet kommt ist das bestimmt auch ein guter Kanal. (Von dem verückten Hunter mal abgesehen. w&uuml;t )
     
  3. Troll

    Troll Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Trollhausen
    Am Dienstag hatte ich auch so einen netten Anruf.
    Da letztes Jahr im September mein Vertrag ausgelaufen ist und die Kündigung vollzogen war.
    Nun mir wollten sie Premiere Komplett inclusive TV-K andrehen,für sage und schreibe 22,50 €.Habe aber abgelehnt,auf den Müll kann ich getrost verzichten.
     
  4. Onkel99

    Onkel99 Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Köln
    für 5€ würde ich Plus auch nehmen, aber das werden die mir nicht anbieten weil ich für die Kinder Fox Kids und Junior einzeln bestellt habe und die zusammen 4€ bezahle.
     
  5. Cornelia

    Cornelia Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    361
    Ort:
    KL
    Wie Du aus der Tatsache, dass Du kontaktiert wurdest auf die wirtschaftlichen Verhältnisse schließen kannst, ist mir ein Rätsel.
    Ich wurde gestern z.B. von der Dt.Bank wegen einem Konto angeschrieben.
    Und bei 1,365 Mrd Euro Gewinn (vorläufige Zahlen), kann man durchaus davon ausgehen, dass es denen ziemlich "rosig" geht.
    Und anscheinend haben die das trotzdem "nötig", Kunden zu werben.
     
  6. scorpion8020

    scorpion8020 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    393
    Ort:
    Norddeutschland
    Tja, man kann zu allem etwas beziehen - aber Premiere wird es immer nötig haben Kunden zu werben - erst wenn 50-60% der Deutschen das Pay-TV haben kann Premiere sagen - jetzt haben wir es geschafft - vorher nicht.
     
  7. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    @scorpion:

    Die 50-60% sind wohl etwas übetrieben. breites_

    Im Ernst, es gab mal eine Umfrage, demnach sind insgesamt höchstens 3,5 - 4 Millionen Bundesbürger bereit ein PayTV-Abo abzuschließen. Die Befragten haben ihre Bereitschaft insbesondere vom Preis und vom Angebot abhängig gemacht. Wenn mann die knapp 3 Millionen Abonnenten bei Premiere sieht, dann hat Kofler, gebe ich zwar nicht gerne zu, seine Arbeit doch recht gut gemacht.
     
  8. Cornelia

    Cornelia Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    361
    Ort:
    KL
    ???
    Nenn Du mir mal ne Firma (außer den ÖR), die es nicht "nötig hat, um Kunden zu werben"
     
  9. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    Hi,
    naja das mit den 3 - 4 Millionen Deutschen wird mit der Zeit auch mehr werden. Momentan sagt jeder ich gebe doch kein Geld fürs TV aus, ich freu mich das ich Arbeit habe, aber irgendwann wird die Akzeptanz auch fürs Pay TV steigen. Ich denke nur daran das vor einigen Jahren noch jeder die wenigen Typen mit nem Handy komisch angeschaut hat, und meinte das man sowas sowieso nicht braucht und inzwischen haben über 78 % der Deutschen nen Handy. Desweiteren war ich vor 2 Jahren auch noch der Meinung das PAY Tv ja wohl das letzte sei und nen halbes Jahr später hatte ich nen Abo.
    Aber trotzdem finde ich diese Anrufmasche mit den guten Angeboten nicht gut. Das schreckt die Kunden doch nur ab irgendwas auf eigene Faust zu abonieren, da man sowieso zu viel zahlt. Das sollte wirklich mal durch ein gerechtes, für alle Stammkunden gleiches und transparentes Preissystem ersetzt werden und nicht für 3 Millionen Kunden 10000 verschiedene Preise für die gleiche Leistung.
    Mfg
    satman702
     
  10. cille

    cille Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Bodensee
    Also, ich bekam auch das 7 Euro Angebot und habe zugeschlagen. Ich hatte schon Discovery und wollte jetzt noch den SciFI-Kanal abonnieren. Jetzt ist mir die Entscheidung natürlich leichter gefallen.

    Und, aus meiner Sicht, war das kein "Kunden werben", denn ich bin schon seit fast 10 Jahren Premierekunde und habe auch nicht gekündigt.
     

Diese Seite empfehlen