1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anlage für 6 Teilnehmer

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Joe1982, 24. Oktober 2005.

  1. Joe1982

    Joe1982 Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,
    ich besitze zur Zeit eine Satanlage mit jedoch einem Teilnehmer. Nun würde ich gerne auf 6 umrüsten, weiss aber nicht wie. Kann man hier auch wie beim Kabel einen Verteiler kaufen und dann in jedes Zimmer einen Reciever stellen? Wenn JA, welcher Verteiler ist empfehlenswert? Wenn NEIN, erklärt es mir bitte wie es funktioniert.
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Anlage für 6 Teilnehmer

    Du benötigst ein Quattro LNB + 5/6 Multischalter (Sat "Verteiler").

    [​IMG]
     
  3. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    AW: Anlage für 6 Teilnehmer

    Es gibt jetzt auch LNBs wo man 8 Boxen direkt anschliesen kann,
    Der Multischalter ist dann intern im LNB.
     
  4. satfuzi

    satfuzi Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    756
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit 4 S
    TerratecTec DVB-S 1200
    AW: Anlage für 6 Teilnehmer

    Finger weg! von solchem schrott
     
  5. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Anlage für 6 Teilnehmer

    Viele von diesen Octo LNBs überleben nicht einmal das erste Jahr. Hersteller, die etwas auf sich halten, wagen sich an eine solche Konstruktion auch garnicht erst dran.
    Deswegen bekommt man Octo LNBs fast nur von anerkannten Gammelherstellern, was die Sache doppelt kritisch macht, da ein Octo LNB schon eine ziemlich filigrane Angelegenheit ist.

    Preislich attraktiv finde ich diese Lösung in diesem Zusammenhang auch nicht mehr, da man für so ein LNB schon um die 80 Euro investieren muss.

    Gruß Indymal
     
  6. Joe1982

    Joe1982 Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Anlage für 6 Teilnehmer

    Danke schön, vor allem für das Bild. Ich habe da noch eine, denke ich, kleine Frage:
    Wie ist es wenn man 2 LNBs oder mehrere hat? An den Reciever kann ich doch nur ein Kabel anschliessen!!! Kann ich mir dann z.B. einen Multischalter 8/6 holen und die 2 (oder mehr) LNBs an diesen einen Multischalter anschließen?

    Gruß Joe
     
  7. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Anlage für 6 Teilnehmer

    Bei zwei LNBs bräuchtest du dann einen 9/6er Multischalter (ein Eingang ist immer noch zusätzlich für das terrestrische Signal, deswegen kein 8/6er). Entsprechende Vergrößerung halt bei noch mehr LNBs. Je mehr LNBs, desto mehr Eingänge braucht der Multischalter, weil dieser die Signale der jeweiligen LNBs umschalten muss.
     
  8. Joinar

    Joinar Junior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    90
    Ort:
    NW von Hamburg
    Technisches Equipment:
    Spiegel: 1m Gibertini
    1,5m Hirschmann
    EMP Centauri (17/8)
    Invacom Quattro (Astra 19,2°)
    MSI Blue Line Quattro (Hotbrid 13°)

    Homecast S8000 CIPVR
    Medion MD 24044
    TechniSat EC 4004 -Analog-


    AW: Anlage für 6 Teilnehmer

    Moin,

    Multischaltr für zwei oder mehr LNB's ist primär eine Kosten frage, in hinsicht darauf brauchen alle 6 Leute, so viele Programme oder wird "nur" der Standart geschaut. Wenn dem nicht so ist kann man das auch mit DiSEqC Relais lösen.
    Stand vor gestern auch vor der Frage 9/8er oder lieber mit DiSEqC da nur ich die "ganze Pallete" brauch. 300€ 9/8er oder für 20€ guten DiSEqC.

    Gruss Jo.
     
  9. Joe1982

    Joe1982 Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Anlage für 6 Teilnehmer

    Hi,
    vielleicht ist die Frage jetzt blöde, aber was ist ein DiSEqC?
    Ich hätte es gerne so, dass jeder Teilnehmer alle Programme schauen kann, egal zu welchem Zeitpunkt.

    Gruß Joe
     
  10. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Anlage für 6 Teilnehmer

    DiSEqC ist ein Schaltsignal mit dem du Signale umschalten kannst. Also z.B. zwischen 2 Satellitensignalen wählen. Das wird immer benötigt, wenn du mehr als einen Satelliten (bzw. position) empfangen willst.

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen