1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anlage erweitern

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von 6thMagic, 21. März 2002.

  1. 6thMagic

    6thMagic Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hallo zusammen :)!

    Ich möchte unsere Sat Anlage von 2 Teilnehmern auf ein weiteres erteitern. Was für eine Anlage ich hab, ist hoffentlich durch meine tolle Grafik hier deutlich:

    http://de.photos.yahoo.com/bc/shewolf_s/vwp?.dir=/Yahoo!+Foto-Album&.src=ph&.dnm=my_sat.gif&.view=t&.done=http%3a//de.photos.yahoo.com/bc/shewolf_s/lst%3f%26.dir=/Yahoo!%2bFoto-Alb um%26.src=ph%26.view=t

    oder wenn's nicht geht, so (auf den ordner klicken):

    http://de.photos.yahoo.com/shewolf_s

    So ganz genau weiss ich auch nicht was es ist. Nur das wir ein Universal-Single-LNB und einen Analogen-(Twin?)-LNB haben. Die restlichen Angaben stehen auf der Grafik.

    Jetzt habe ich mir einen Universal-Quad-LNB gekauft und eine DVB-PC-Karte. Wie muss ich das alles umschalten, um bei 3 Teilnehmern Astra & Hotbird sehen zu können? Naja, zumindest bei 1 Teilnehmer (dem HUMAX) wäre es sehr wichtig beide Antennen zu empfangen.

    Vielen Dank für die Hilfe

    Helen
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
    1. dises Teil in deinem Bild ist ein Diseqc Umschalter ( kein Multischalter )

    2. Der Quad LNB hilft dir da wenig.
    Es sei den , du meinst einen QuattroSwitsch LNB , wo der Multischlater bereits eingebaut ist.

    der Normale Quattro LNB benötigt zum Betrieb noch einen Multischalter. Denn es kommen diese 4 Siganale aus den 4 Ausgängen

    Low vert.
    High vert.
    Low Horz.
    High Horz.

    Würde also ohne Multischalter "nur" bedingt funnzen.

    Besorg dir dafür ein QuattroSwitch LNB . Da kannst du 4 Tln unabhängig an den LNB stöpseln.

    Dann einfach vor jeden Receiver der Auch Eutelsat empfangen soll, einen Diseqc Umschalter.

    Da du aber nur eine Singel LNB für Eutelsat hast, bekommst du sowieso nur 1 mal das Signal.
    Also kannst du den Humax wie jetzt schon zum Eutelsat empfang verwenden. Und deine DVB-s hätte nur Astra Digital [​IMG]

    Alles verstanden ? [​IMG]

    [ 21. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: Speedy10 ]</p>
     
  3. 6thMagic

    6thMagic Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Hamburg
    Danke Speedy :)

    @1: und ich hab 1 Jahr lang gerätselt wofür bzw. was das ist ;-).

    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Speedy10]
    2. Der Quad LNB hilft dir da wenig.
    Es sei den , du meinst einen QuattroSwitsch LNB , wo der Multischlater bereits eingebaut ist.
    </strong><hr></blockquote>

    Ja, ich glaube das ist es. Auf der HP steht, dass man die Reciever direkt anschliessen kann.

    http://www.conradcom.de/scripts/wgat e/ZCOP_B2C/!?perform_special_action=Produktdetail&product_show_id=940113&p_page_to_display=fromoutside

    <strong> <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>
    Alles verstanden ? [​IMG]
    </strong><hr></blockquote>

    Fast ;-)). Auf jeden Fall blicke ich jetzt mehr durch. Ich weiss nur nicht, wie ich den Diseqc-Umschalter dazwischenschalten soll... Einfach einen Kabel vom Quad- und einen anderen vom Single-LNB zum Umschalter? Dann vom Umschalter-OUT den Kabel zum Reciever? D.h. so wie auf dem Bild, nur der Twin-Lnb wird durch den Quad getauscht?

    Noch eine weitere Frage: Kann ich nicht, wenn ich dann nur einen Sat benutzen kann, mich für Astra oder Eutelsat entscheiden? Oder ist Astra immer dabei und Eutelsat kriegt man nur durch Erweiterung der Anlage?

    Danke

    Helen

    [ 21. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: Rookie ]</p>
     
  4. satfan

    satfan Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    271
    Ort:
    66957
    Technisches Equipment:
    Koskom,Stab motor mit 100 Gibertini. Receiver : Topfield, Koscom.
    &gt;&gt;&gt; Auf jeden Fall blicke ich jetzt mehr durch. Ich weiss nur nicht, wie ich den Diseqc-Umschalter dazwischenschalten soll... Einfach einen Kabel vom Quad- und einen anderen vom Single-LNB zum Umschalter? Dann vom Umschalter-OUT den Kabel zum Reciever? D.h. so wie auf dem Bild, nur der Twin-Lnb wird durch den Quad getauscht? &lt;&lt;&lt;&lt;

    Genau So


    Noch eine weitere Frage: Kann ich nicht, wenn ich dann nur einen Sat benutzen kann, mich für Astra oder Eutelsat entscheiden? Oder ist Astra immer dabei und Eutelsat kriegt man nur durch Erweiterung der Anlage?

    Du hast so nur 1X die freie auswahlvon allen positonen Astra und Eutelsat ein endgerät
    für ein weiterer receiver must du noch eine leitiung vom Astra 4 fach LNB mit dem eingebauten multischalter zu einem Reciver jedoch kanst du Eulelsat nur an einen Receiver verwenden da singel LNB
    Es gibt auch reine Eutelsat Anlagen bringt aber in deinem Fall wenig

    [ 23. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: satfan ]</p>
     

Diese Seite empfehlen