1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anlage auf Astra 23.5 erweitern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von noxx2, 14. November 2008.

  1. noxx2

    noxx2 Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich würde gerne meine Anlage erweitern, das auch Astra 23.5 möglich ist.
    Zur Zeit ist sie auf Astra 19.2 ausgerichtet.

    Folgende Komponenten habe ich zur Zeit:

    Kathrein UFS 910
    http://satserver.de/catalog/product_info.php?products_id=1619

    Smart MX 04
    http://satserver.de/catalog/product_info.php?products_id=2024

    SAT Antenne WISI OA 38 - 80cm
    http://satserver.de/catalog/product_info.php?products_id=383

    Quad LNB Inverto
    http://satserver.de/catalog/product_info.php?products_id=1470


    Nun würde ich gerne Wissen, was ich noch brauche, evtl mit Kaufempfehlung, und was beim Einrichten zu beachten ist.

    PS: Falls wichtig, ich wohne im Norden der Republik, PLZ 26***
     
  2. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: Anlage auf Astra 23.5 erweitern

    Hi,
    erstmal willkommen hier im Forum,
    nix gegen dich persönlich gerichtet, aber für was benötigst du den 23,5er,
    dass einzige halb wegs gescheite dort ist der Empfang der SAT1 Regionalprogramme,
    den Rest lasse ich mal aussen vor,
    am besten du schaust du dir mal die Transponderliste u.a. bei Flysat.com genau an,
    ob du diesen Satelliten brauchst oder net, da du aber im Norden wohnst,
    würde ich dir empfehlen anstatt auf den 23er zusetzen versuchen den 28er zu empfangen ( dort kannst du dann die BBC/ITV Inlandssender empfangen)
    und hättest einen Mehrwert gegenüber dem 23er, den dort sendet in deutscher Sprache ausser dem Regional TV nix mehr was man gebrauchen könnte.

    gruss aus NW

    SPIDY


    PS: nimm es net persönlich, sehe es als Tipp an.
     
  3. noxx2

    noxx2 Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Anlage auf Astra 23.5 erweitern

    Hallo, danke fürs "willkommen" und deiner Antwort

    Hauptgrund wäre für mich Kabel Deutschland und Eurosport2.
    An fremdsprachigen Sendern habe ich im Moment weniger Interesse.

    Was mich noch sutzig macht, ist der geringe Winkel zwischen den Satelliten.
    Bei 4.3° müssten die LNBs wohl relativ nahe beieinander.
     
  4. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: Anlage auf Astra 23.5 erweitern

    keine Ursache,
    da man nun weiss, warum der 23er es sein soll,
    kann man nun eine präzisere Antwort geben, die ich hier mit tun werde.

    Der Empfang der KDG Programme via dem 23er ist möglich, bloss soweit ich weiss,
    braucht man nen HD Receiver ( nur zum Empfang , da diese in DVB-S 2 gesendet werden, dann braucht man nen AC Modul und eine freigeschaltete Smartcard D02 ( dass wird wahrscheinlich sofern kein KDG Direktanschluss im Kabeltechnischen sinne notwendig ist.) Ansonsten steht dem Kabel-TV Empfang via Satellit nix im Wege,
    bis die KDG halt aufgrund ihres Backbones dass anscheinend derzeit bundesweit installiert die bisherige Satverbreitung einstellen könnte.

    Ja, es stimmt die LNBs sind sehr nahe beinander, dabei muss dass LNB vom 23er etwas gedreht werden (LNB-Tilt) da die Satelliten nicht phasenkorrigiert sind, ansonsten funktioniert der Empfang wunderbar, ich hatte den Satelliten selber empfangen, bis ich im Sommer 07 in die Stadt gezogen bin und nun "primär" Kabel-TV habe und sekundär auch ne Sat-Schüssel am Westbalkon (Standardastra) habe.

    gruss aus NW

    SPIDY
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.444
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Anlage auf Astra 23.5 erweitern

    Alps LNBs sind besonders schmal.
    Alps wird hier oft empfohlen.
     

Diese Seite empfehlen