1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anixe HD seit heute verschlüsselt?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Spooky, 1. April 2009.

  1. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Hallo,
    zum 1. April gabs ja auf dem PREMIERE HD Transponder Änderungen und KDG scheint ds nicht ganz mitbekommen zuhaben.
    Zumindest ist bei mir heute AnixeHD als verschlüsselt gekennzeichnet und ich kann es nicht entschlüsseln.
     
  2. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Anixe HD seit heute verschlüsselt?

    Nein sind umgezogen auf anderen Sattransponder, die Verschlüsselten sind Platzhalter für neue Premiere HD Sender.

    Musst dich an die KDG wenden ob sie den neuen Anixe Transponder einspeisen (viel Glück)
     
  3. spacefrog

    spacefrog Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Anixe HD seit heute verschlüsselt?

    Ein April-Scherz

    Kabel Deutschland: 04.08.2008

    und in der Senderübersicht

    Programmübersicht für Free TV Programme im Kabelfernsehen - Kabel Deutschland

    So still und heimlich abgeschaltet. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Irgendwann wir es auch bei KDG wieder Anixe HD geben.

    Nur sehe ich weithin schwarz für Arte HD. ARD HD und ZDF HD werden dann sicher nicht zum Olympia-Start 2010 bei KDG zu empfangen sein. Es sei denn, dass KDG dafür extra Gebühren erheben darf. :(
     
  4. Boern

    Boern Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Anixe HD seit heute verschlüsselt?

    Hallo,

    also Anixe SD ist mit dem heutigen Tage wieder zu sehen, jedoch Anixe HD ist wech. Habe "Gott SEI DANK" noch die beiden HD Kanäle von Premiere um nicht ganz auf HD verzichten zu müssen. Auf der Anixe Hompage, wird aber darauf hingewiesen, dass durch den Transponder Wechsel es zu Verzögerungen kommen könnte.

    Des Weiteren haben ich durch das KD Home Paket einige neue Sender bekommen wie Nick/Junior,MTV Entertainment, Romance TV, sportdigitalTV.....

    Hätte auf den einen oder anderen Sender gern verzichtet und mein Anixe HD gern wieder.
    Typisch für Kabel Deutschland, immer 3 Schritt hinter den anderen, sollten sich mal ein Beispiel an Kabel BW nehmen. Hätte ich mir vor einem 1/2 Jahr kein HD Receiver gekauft, hätte ich mir schon längst ne Sat Schüssel installiert!!!!
     
  5. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Anixe HD seit heute verschlüsselt?

    Darum kauf ich nur noch Geräte die wechselbare Tuner haben.
     
  6. jaggiyaggi

    jaggiyaggi Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Anixe HD seit heute verschlüsselt?

    Hat schon jemand eine mail an KD geschickt und eine Antwort erhalten???
     
  7. spacefrog

    spacefrog Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Anixe HD seit heute verschlüsselt?

    Ja, so ein Serienbrief mit Standard bla bla einfach nichtssagend. Meine Fragen wurden nicht beantwortet. War nicht anders zu erwarten, fühle mich aber trotzdem auf den Arm genommen. Wenn sich zu Winterolympiade 2010 nichts ändert, dann werde ich halt aktiv werden müssen und den Kabelvertrag sowie GEZ kündigen.

    Sehr geehrter Herr ...,

    vielen Dank für Ihre Email vom 1. April 2009 und Ihrer Anfrage zu HDTV.

    Das moderne Breitband-Kabelnetz von Kabel Deutschland ist optimal für die Einspeisung von HDTV-Signalen und Inhalten geeignet. Der Vorteil von HDTV: Verglichen mit dem herkömmlichen PAL-Fernsehsystem enthält ein HDTV-Bild bis zu fünfmal so viele Bildpunkte, was zu einer fantastischen Brillanz führt. Ferner werden alle HDTV-Bilder im 16:9-Format übertragen.

    Für die Lieferung im HDTV-Format ist aber der Programmanbieter zuständig. Kabel Deutschland kann "normale" Signale nicht in HDTV-Signale umwandeln. Das bedeutet: nur wenn der Anbieter HDTV liefert, können wir dies auch in unserem Kabelnetz entsprechend weiterleiten.

    Diese Programme empfangen Sie in HDTV:

    Als Kunde von Kabel Deutschland haben Sie die Möglichkeit, sowohl hochwertige Sport- als auch Filmangebote in bislang unerreichter Bildqualität von Premiere zu erleben - und zwar die Premiere-Programme "Premiere HD" und "Discovery HD".

    Das HDTV-Angebot bei Kabel Deutschland wird laufend erweitert, aktuell laufen dazu Gespräche mit weiteren Anbietern.

    So empfangen Sie HDTV:

    Als Kunde von Kabel Deutschland benötigen Sie für den Empfang der neuen HDTV-Programme ein HDTV-taugliches Fernsehgerät sowie einen HDTV-Receiver. Unsere derzeitigen Kabel Digital Receiver sind nicht HDTV-fähig. Wir sind aber mit verschiedenen Geräteherstellern im Gespräch, um Ihnen künftig einen HDTV-fähigen Kabel-Receiver anbieten zu können, der dann selbstverständlich auch das herkömmliche digitale Signal empfangen und dekodieren kann. Wenn Sie bereits einen HDTV-fähigen Receiver haben, der für Kabel Deutschland zertifiziert ist, dann können Sie Ihre Smartcard problemlos weiterhin nutzen.

    Bedauerlicherweise können wir Ihnen keinen Termin zur Einspeisung von AnixeHD und ArteHD bekannt geben.

    Sie möchten wissen, ob Ihr Kabelnetz für den Empfang von HDTV-Signalen ausgebaut ist? Rufen Sie uns einfach unter unserer Service-Nummer an. Wir informieren Sie gerne.

    Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir sind selbstverständlich gerne für Sie da!


    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Serviceteam

    Kabel Deutschland
    Vertrieb und Service GmbH & Co. KG
    Kundenservice

    99116 Erfurt
    Tel.: (0180) 52 333 25*
    Fax.: (0180) 52 999 25*

    E-Mail: kundenservice@kabeldeutschland.de
    Internet: www.kabeldeutschland.de

    * 0,14 ? / min aus dem Festnetz der Deutschen Telekom
     
  8. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Anixe HD seit heute verschlüsselt?

    Was ein Glück dass ich mich gegen Kabel Deutschland und für Sat entschieden habe.

    Gerade heute ziehe ich als langjähriger Unitymediageschädigter aus NRW nach RLP um.

    Kabelnetzbetreiber sind in Deutschland offenbar alle Murks.
     
  9. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.045
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Anixe HD seit heute verschlüsselt?

    Ich hasse Vorlage Antworten. Ist doch mal das aller letzte, wenn der Mensch gegenüber sich nicht mal die Zeit nimmt das Anliegen zu lesen und zu verstehen.
     
  10. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Anixe HD seit heute verschlüsselt?

    Die Abschaltung lag aber nicht an KD sondern an den Transponderwechsel auf Astra, vieleicht solltest du bei KD mal deswegen nachfragen.
     

Diese Seite empfehlen