1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anixe HD & Astra HD nach Frequenzumstellung 12/2009

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von micha0801, 21. Dezember 2009.

  1. micha0801

    micha0801 Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Gemeinde,

    ich habe da ein Problem,
    vorher lief alles....
    nach der Umstellung der Frequenzen der oberen beiden Kanäle, habe ich arge Probleme, diese zu empfangen, alle anderen HD Programme (Erste, ZDF, Arte, Servus etc) laufen mit einer Signalstärke, (sofern ich meinem Opticum 9500 Receiver Glauben schenken kann) von 99% fest, schalte ich auf Anixe HD um, der laut der tabellen die richtige Frequenz hat, schwankt die Signalstärke zwischen 93 und 98% hin und her, aber kein Bild, bei Astra HD das Gleiche, was kann es sein, alle anderen Programme laufen, egal ob SD oder HD

    Sendersuchlauf, egal ob manuell oder automatisch.... ohne Erfolg....

    Gruss
     
  2. micha0801

    micha0801 Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Anixe HD & Astra HD nach Frequenzumstellung 12/2009

    hallo,

    hat sich erledigt

    Receiver auf Werkseinstellungen gesetzt und Kanallisten gelöscht.
    hatte nochmal nen Finescan auf dem entprechenden Transponder gemacht, nun hat er die Kanäle, sogar RTL und VOX HD

    gruss
     

Diese Seite empfehlen