1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Animiertes LCD-Logo wie?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von harry 7, 21. Februar 2005.

  1. harry 7

    harry 7 Silber Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Thüringen/WAK
    Technisches Equipment:
    Nokia Kabel 2xIntel
    Sagem Kabel 1xIntel
    Anzeige
    Hallo Leute habe mir ein animiertes LCD-Logo runtergeladen. Wie oder mit was krieg ich es auf meiner Nokia-Box zum Laufen?
     
  2. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    988
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    AW: Animiertes LCD-Logo wie?

    Du brauchs dazu das Programm Aniplay das du auf Tuxbox Zone unter Tools auf Seite 3 findest.
     
  3. harry 7

    harry 7 Silber Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Thüringen/WAK
    Technisches Equipment:
    Nokia Kabel 2xIntel
    Sagem Kabel 1xIntel
    AW: Animiertes LCD-Logo wie?

    Danke Danke, aber da blickt doch kein Mensch durch. Im dortigen Forum die wissens ja nicht mal genau.
     
  4. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    988
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
    AW: Animiertes LCD-Logo wie?

    Da kann ich dir auch nicht weiterhelfen. Das Programm ist ja auchschon ein Paar Jahrealt ebenso die Anis sind alle von 2002 danach hat sich nichts mehr getan. Ewentuel funktioniert das ganze in den Neuen Images nicht mehr wegen den neueren Treibern.
     
  5. harry 7

    harry 7 Silber Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Thüringen/WAK
    Technisches Equipment:
    Nokia Kabel 2xIntel
    Sagem Kabel 1xIntel
    AW: Animiertes LCD-Logo wie?

    Wenn ich wenigstens wüßte wo ich das Verzeichnis mit dem Programm anlegen muß. Trotzdem vielen Dank!
     
  6. Beaman

    Beaman Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Surwold
    AW: Animiertes LCD-Logo wie?

    aniplay kommt in den Ordner (bin) im schreibgeschützten Bereich. In der Datei rcs muss dann was eingetragen werden, damit das Programm startet. Was genau kann ich dir heute nachmittag schreiben.
     
  7. harry 7

    harry 7 Silber Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Thüringen/WAK
    Technisches Equipment:
    Nokia Kabel 2xIntel
    Sagem Kabel 1xIntel
    AW: Animiertes LCD-Logo wie?

    Das wäre toll. Ich warte schon ganz gespannt.
     
  8. Beaman

    Beaman Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Surwold
    AW: Animiertes LCD-Logo wie?

    Aniplay kommt in den Ordner (bin) im schreibgeschützten Bereich. Dann muss noch was in die rcs eingetragen werden, damit es läuft. Was genau schreibe ich heute nachmittag.
    Mit neueren Images geht es übrigens noch.
     
  9. Beaman

    Beaman Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Surwold
    AW: Animiertes LCD-Logo wie?

    Also wie schon gesagt: aniplay in bin schieben.

    In der der rcs die roten Sätze einfügen.
    Musst aber gucken, wie deine rcs aussieht und dann die Sätze an der richtigen stelle einfügen
    Dies ist eine vom JtG-Image

    #!/bin/sh
    # JtG-Team-Image rcS - v1.14 # 27.10.2004
    /bin/mount -n -t proc proc /proc
    /bin/mount -t jffs2 /dev/mtdblock/3 /var
    /bin/mount -n -t ramfs ramfs /tmp
    export INSMOD="/sbin/insmod"
    export MODDIR="/lib/modules/"$(uname -r)"/misc"
    export TZ=CET-1CEST,M3.5.0/2,M10.5.0/3
    export PATH="/sbin:/bin:/var/plugins:/var/bin"

    $INSMOD $MODDIR/misc/lcd.o
    /bin/aniplay /var/aniplay/start.ani &


    if [ ! -e /var/etc/.v2.0.0 ] ; then
    echo "Update altes Baseimage..."
    /etc/init.d/update
    fi;
    /etc/init.d/init1 &
    /sbin/ifup -a &
    /sbin/inetd
    if [ -e /var/etc/.tuxmaild ] ; then
    /bin/tuxmaild
    fi;
    /bin/sleep 2
    until [ -e /tmp/init ]; do
    /bin/sleep 1
    done
    rm /tmp/init
    /etc/init.d/init2
    if [ -e /var/tuxbox/config/lirc/lircd.conf ]; then
    /sbin/lircd /var/tuxbox/config/lirc/lircd.conf
    fi;
    if [ -e /var/etc/init.local ] ; then
    /var/etc/init.local
    fi;

    killall -9 aniplay

    if [ -e /var/tuxbox/start_neutrino ] ; then
    /var/tuxbox/start_neutrino
    else
    /etc/init.d/start_neutrino
    fi;
    exit 0


    Dann unter /var einen Ordner /aniplay anlegen und dort eine Animation (.ani) einfügen und in start.ani umbenennen.
     
  10. harry 7

    harry 7 Silber Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Thüringen/WAK
    Technisches Equipment:
    Nokia Kabel 2xIntel
    Sagem Kabel 1xIntel
    AW: Animiertes LCD-Logo wie?

    Danke, aber das Programm geht doch gar nicht auf!
     

Diese Seite empfehlen