1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Animax ab sofort über Vodafone live empfangbar

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Mai 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.098
  2. fred16

    fred16 Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2008
    Beiträge:
    880
    AW: Animax ab sofort über Vodafone live empfangbar

    ah ja da wird auch bundesliga-fußball übertragen, hatte es mal 1 monat im test. das ist vielleicht ein genuss :rolleyes: minibild, ständige klötzchen im bild, 16:9 aufgezoomt auf das 4:3 handydisplayformat sodass die köpfe wie im film coneheads aussehen und länger als 20 min. dauerbetrieb sind nicht möglich ohne steckdose und ladegerät, da der akku dann schon leer ist. ;) also handyfernsehen braucht meiner meinung nach noch ein paar jahre. und warum sich leute wie uli potowski dafür als kommentator hergeben, der mal champions league kommentiert hat, ist mir auch ein rätsel.
     
  3. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.102
    Ort:
    Sachsen
    AW: Animax ab sofort über Vodafone live empfangbar

    Das kommt auch bißchen aufs Handy an. wenn das Display groß genug ist, kann man schon mal reinschauen. z.B. wenn man Formel1 schauen will, aber man arbeiten muss. Ist zwar eben aufgezoomt, aber besser als ein rennen zu verpassen, wenn man es denn sehen will. Das Programm von Vodafone mausert sich langsam. Es sind ja noch andere Pay-TV Kanäle dabei.
     
  4. fred16

    fred16 Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2008
    Beiträge:
    880
    AW: Animax ab sofort über Vodafone live empfangbar

    aha. und wie lange hält der akku? und klötzchen gibt es sicher auch nicht, wenn du das auf deinem handy schaust oder? :confused: welches handy hast du denn?
     
  5. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.102
    Ort:
    Sachsen
    AW: Animax ab sofort über Vodafone live empfangbar

    Mein Akku hält 2bis3 Stunden. Ist auch nicht kürzer, als wenn ich nur im Internet damit bin. Wenn man guten umts-Empfang hat, gibt es kaum Klötzchen oder Striemen. Klar ist es nicht direkt gestochen scharf, dass man die kleine Schrift erkennen könnte, aber die Bildualität hat sich seit der Cebit verbessert. Ich nutze ein SonyEricsson P990i Smartphone mit knapp 7cm diagonale. Eigentlich ne ordentliche Größe.
     
  6. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.871
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Animax ab sofort über Vodafone live empfangbar


    Na ja kaum Klötzchen oder Striemen, bei nur 7 cm diagonale, ist angesichts
    mindestens 40 Euro für den Handyvertrag schon etwas zuviel, denke ich.
    Ein tragbarer DVB-T Minifernseher, wie er für 100 Euro bei Aldi und Lidl verscherbelt wird, inklusive Akku und DVB-T Antenne und Zigarettenanzünder-Kabel fürs Auto ist da wohl doch die lohnendere Alternative, für Leute die im Sommer auf der Wolldecke auf der Schwimmbadwiese Currywurst mit Pommes essen wollen und dabei Olympia gucken wollen (insofern dieses überhaupt stattfindet :eek: )!!!
     
  7. fred16

    fred16 Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2008
    Beiträge:
    880
    AW: Animax ab sofort über Vodafone live empfangbar

    also ich hatte 3 im test nokia 6680, n82 und n95, und bei allen war das gleiche ergebnis, was ich hier schon geschrieben habe. bei dem ältesten davon 6680 hat der akku sogar am längsten gehalten ca. 50 min. :eek:
     
  8. fred16

    fred16 Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2008
    Beiträge:
    880
    AW: Animax ab sofort über Vodafone live empfangbar

    ich weiß ja nicht, wo du lebst und wo du die ganzen lustigen zahlen herbekommst, aber wer zahlt heute noch 40 euro grundgebühr beim handy???? :(
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Animax ab sofort über Vodafone live empfangbar

    Lies mal die News. Guck dir an wieviel das Paket kostet und dann kannst du deinen Beitrag überarbeiten.
     
  10. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.102
    Ort:
    Sachsen
    AW: Animax ab sofort über Vodafone live empfangbar

    Ich zahl für meinen Handyvertrag 65euro. Da ist aber ne Internet-Flat mit dabei, da ich kein Festnetztelefon hab, und DSL nicht verfügbar ist. So nutze ich mein Handy als Modem über umts. Ist die einzige Alternative für mich. Und 5euro davon sind für besagtes Mobile-TV. Dann noch 11euro grundgebühr für eben 65euro/Monat insgesamt. Und wie gesagt, es ist ja nur für zwischendurch und nicht permanent. Für 5euro - monatlich kündbar kann man das schon mal machen. Wenn es teurer wäre, würde ich das nicht buchen. Grad wenn Formel1 früh am morgen läuft, und ich keine Lust zum Aufstehen hab, schau ich das eben auf dem Handy. Da stör ich auch nicht meine bessere Hälfte.
     

Diese Seite empfehlen