1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Animal Planet - Schlechtes Bild

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von chevie, 13. April 2004.

  1. chevie

    chevie Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Servus!

    Ich habe an Ostern einige Zeit auf dem Animal Planeten verbracht. Dabei fiel mir auf daß das Bild stellenweise etwas weich gezeichnet ist. Ich bin der Meinung das die Bandbreite zu wenig ist, so das zuwenig Bildpunkte für ein scharfes Bild zur Verfügung stehen. Wer kann diese Beobachtung bestätigen?

    Anmerkung: Das mag bei Verwendung eines "normalen" TV kein Thema sein, aber ich habe einen 1,5 Mtr Rückpro im Wozi stehen, da sieht man solche Fehler eher. sch&uuml

    Chevie

    <small>[ 13. April 2004, 10:36: Beitrag editiert von: chevie ]</small>
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.550
    Zustimmungen:
    3.342
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Da konnte man auch nichts anderes erwarten. Denn der Transponder platzt aus allen Nähten.
    Gruß Gorcon
     
  3. geraldk

    geraldk Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Ich finde nicht nur die Bildqualität unzureichend. Ich habe mir unter Animalplanet etwas anderes vorgestellt . Dort kommen ja eigentlich überwiegend , ich würde mal sagen typisch amerikanisch , reißerisch aufgemachte Berichte.Wenn man diese Sendungen mit den BBC-Produktionen vergleicht , ist dort ein himmelweiter Unterschied zu sehen.Na gut , vielleicht bin ich bisher in Deutschland verwöhnt gewesen und schon zu alt , um diese Produktionen als hervorragend anzusehen .
     
  4. rene71

    rene71 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    da laufen fast nur wiederholungen die schon auf discover gezeigt wurden.

    gruß
     
  5. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    590
    Punkte für Erfolge:
    103
    Was habt Ihr denn von dem Programm erwartet ? Das ist wieder mal nur ein Sender mit dem Premiere versucht den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen !
     
  6. - Meccs -

    - Meccs - Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Plus kostet immer noch 10€.
    Leute, ab und zu übertreibt ihr es etwas mit eurer Kritik!
    sch&uuml
     
  7. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    590
    Punkte für Erfolge:
    103
    Dann nennen wir es mal so ! Wieder ein überflüssiger Sender der bei den Abonnenten die Erhöhnung rechtfertigen soll ! Premiere sollte mal wieder zu seiner alten Klasse zurück finden anstatt auf Quantität zu setzen ! Wo sind die Zeiten der monatlichen 30neuen Filme geblieben !
    Jetzt kannst Du neuen Filme an einer Hand abzählen ! Aber statdessen bringen sie nur alten Schrott und wenn man Pech sind die Film noch kastriert !
     
  8. gogosch

    gogosch Silber Member

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Man sollte nicht so vorschnell urteilen:
    Habe mir heute einen 42" Plasma-TV der letzten Fertigung mit Kontrast von 1:3000 und Auflösung von 1250x1024 geholt.
    Schaue schon damit den ganzen Abend Animal-Planet. Die Bildqualität ist teilweise sehr schlecht, aber beruht auf dem NTSC-Ausgangsmaterial. Das Logo ist knackscharf! Und die Trailer und Werbung dazwischen auch, sofern sie nicht auf Originalmaterial zurückgreift.
    Also nicht nur auf Premier schimpfen sondern die Dinge mit Maß und Weitsicht beurteilen. Sicher sind die Transponder knackevoll, aber das würde nicht so eine miese Bildqualität verursachen. Schuld sind die Amateur-AMI-Videos, mit denen ein Großteil des Programmes von Animal-Planet gespeist wird.
    Gruß
    H.
     
  9. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Das Logo ist fast immer knackescharf, weil es sich sowieso fast nix bewegt. Nur Bewegtbilder sind miserabel. Das solltest du bewerten und nicht das Logo. Das ist sehr logisch.
     
  10. Slayer20

    Slayer20 Talk-König

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    5.055
    Zustimmungen:
    435
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080
    @gogosch
    Bist du fast blind? Auf deinem TV solle man nur noch Artefakte und verschwommenes Bild sehen. Scharf KANN das nicht mehr sein. Sogar auf meinem 70cm 16:9 ist das Bild total elend. Auf allen Plus und Sport Kanälen!

    <small>[ 14. April 2004, 11:42: Beitrag editiert von: Slayer20 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen