1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Animal Planet auf DMAX ab Juni!

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von LuLu333, 13. Mai 2008.

  1. LuLu333

    LuLu333 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2007
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Anzeige
    Ab 15.Juni '08 wird der Dokumentationssender DMAX ein Programmfenster des Pay-TV-Senders Animal Planet starten.
    Wöchentlich jeden Sonntag von 06:55 bis 08:50 Uhr.
    Bereits ab 30.Mai wird ein Programmfenster vom Pay-TV-Senders
    Discovery Geschichte auf DMAX gestartet.

    Quellen dazu:
    http://www.tvmatrix.de/?newsid=9535
    Digitalfernsehen.de hatte dazu z.T. berichtet:
    http://www.digitalfernsehen.de/news/news_294703.html

    :winken: :winken:
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.868
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Animal Planet auf DMAX ab Juni!

    Lieber einstampfen, den Driss, und dafür Discovery Science als Pay-TV starten. Dieser Universal-DMAX-Prollsender guck ich auch "vergoldet"
    nicht, weil ich hab ja deren Schwestern im Pay-TV.

    Und überhaupt die Sendezeiten. Mütter schmieren in der Zeit ihren
    Kindern die Schulbrote, und der normale Erwachsene geht arbeiten,
    oder sitzt auf den Ämtern....
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Animal Planet auf DMAX ab Juni!

    ... Animal Planet läuft Sonntags zwischen 6:55 und 8:50 Uhr. Das Discovery Geschichte-Fenster läuft Freitags ab 23:15 h.
    Das sind eigentlich weniger die Zeiten, wo Mutter die Schulbrote schmiert und schon gar nicht stimmen diese Zeiten mit den Arbeitszeiten in Ämtern überein.
    Die meisten Erwachsenen gehen um diese Zeit auch nicht arbeiten.
    Und wem die Sendezeiten ungelegen sind, der kann diese Programme auch abonnieren. Das ist auch Sinn und Zweck der Aktion.

    Allerdings wage ich zu bewzeifeln, daß man mit "Tierarzt Dr. Dreesen" wirklich viele Zuschauer erreicht werden können, zumal es schon auf den ÖR eine Flut von Sendungen in ähnlichem Format gibt ...

    ...was DMAX angeht: Die Ludolfs haben doch inzwischen schon einen Kultstatus erreicht ...
     
  4. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.868
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Animal Planet auf DMAX ab Juni!

    Mag sein. Wenn die Mutter morgens aber zeitig wach werden will, weil sie Schulbrote schmiert, oder ein normaler Arbeitnehmer morgens um 5 oder 6 den Wecker klingeln hat, hat er um die Zeit auch keine Lust mehr zum Fernsehen, und wenn die Ehe funktioniert, macht er nachts um halb 12 erst recht was anderes (oder die Beziehung).

    Mag sein das es auf den ÖR Sendungen wie Tierarzt Dr. Dreesen zu Hauf gibt.
    Erstens laufen dort auch andere Sendungen, und zweitens laufen auf den ÖRs und auf den Privaten auch Dokus zu Hauf. Und trotzdem ist es auf PayTV mit Recht Sendebestandteil von Animal Planet.

    Zu den Ludolfs: Jeder hat ne Fernbedienung. Es soll ja auch Leute geben, die für 15 Euro im Monat Big Brother abonnieren. Ebenso gibt es welche, die GZSZ-Fans sind oder Frauentausch lieben. Was hat das widerrum mit Animal Planet bei DMAX zu tun? Ich sehe das so: die Einschaltquoten sind eher rückläufig, deswegen wird am Programm rumgeschnippelt, und künstlich vergoldet, und zweitens auf die Art und Weise Werbung fürs Pay-TV gemacht, wo es diese schönen Sendungen zu manierlichen Seiten 24/7 zu sehen gibt!!! Ein Lemming wer darauf hereinfällt! Aber so deutlich zugeben, das sie das Fenster zur Primetime senden, wollten sie es nun doch nicht.
    Also dann auf die Art und Weise, um auf sich aufmerksam zu machen...:eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :winken:
     
  5. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: Animal Planet auf DMAX ab Juni!

    Nun rate mal, wo die erste Doku mit denen lief....
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Animal Planet auf DMAX ab Juni!

    @kimigino
    Ähm kann das sein das du das wort "SONNTAGS" überliest?

    Also hätte mir meine Mutter sonntags die brote um 6 uhr geschmiert für Montags dann...
     
  7. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.868
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Animal Planet auf DMAX ab Juni!

    OK! Meine Mutter hätte mir was anderes erzählt, wenn ich Sonntags um 6
    schon vor der Glotze hänge. Und wenn den Eltern das egal ist, was ihre
    Kinder morgens machen, könnte es ja auch mal 5 statt 6 sein und aus
    Versehen Neun Live und die Tittenwerbung, die sie bis 6 Uhr senden können.
    Also wenn das Fernsehen alles ist, was die Familie hat, könnten die Kinder
    auch ganz abgeschafft werden und die Familien sich trennen. Wenn ich
    Kinder hätte würde ich mich darum kümmern. Dann würde Sonntags zusammen
    aufgestanden und gefrühstückt, und anschliessend mit den Kindern am Wochen-
    ende was unternommen, wäre viel sinnvoller. Kinderprogramm läuft jeden Tag!
    Bei manchen Eltern hat man allerdings den Eindruck, das das Fernsehen als
    Nanny-Ersatz gilt, damit die gestresste Mutter ihre Ruhe hat vor dem Gekreische.
    Wenn das nicht hilft, gibts Ritalin. Später gibts Drogen, dann Metadon!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2008
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Animal Planet auf DMAX ab Juni!

    Nach deiner Logik könnten die TV sender von abends 1 uhr bis morgens 10 uhr ein testbild senden.

    Guckt ja eh niemand ...
     
  9. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.868
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Animal Planet auf DMAX ab Juni!

    Sie müssten nicht unbedingt Rufmichanichbingeil-Werbung senden, von Nachts 11 Uhr bis morgens um 6. Wenn die Kids morgens um 5 anmachen, und aus "Versehen" Tele 5 oder Neun Live anmachen, und das Schnurlos-
    telefon da rumliegt, könnte die ein oder andere Telefonrechnung die Überraschung des Monats sein. Das habe ich gemeint.

    Nein, die Sender sollen auch weiterhin rund um die Uhr senden. Es geht
    mir nur um die Doppelmoral. Ich finde, die 0900er Werbung ist übertrieben,
    und müsste zumindest im Fernsehen, überhaupt nicht sein. Ging ja früher
    auch ohne. Und das viele, nicht alle Eltern ihren Fernseher gerne als
    Babysitter-Ersatz sehen, damit sie Ruhe haben, was ich auch nicht in
    Ordnung finde. Das war früher nicht so. Früher hatte man allerdings auch nicht das Problem mangels Content :).

    Auch finde ich scheinheilig, angesichts dieser Sendezeiten von einem ausge-
    wogenerem Programm zu sprechen. Natürlich sind dies Appetizer fürs Pay-TV.
    Was auch sonst? Werbebuchungen um die Uhrzeiten bei dem Mini-Sparten-Sender sind rar gesät!
     
  10. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Ort:
    RT
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: Animal Planet auf DMAX ab Juni!

    DMAX wird immer mehr zum Pay-TV Werbesender. Fehlt nur noch das offizielle Discovery Channel Programmfenster.
     

Diese Seite empfehlen