1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Angebot für Bestandskunden

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von zf80, 27. Februar 2003.

  1. zf80

    zf80 Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Speyer
    Anzeige
    Hallo,

    mein Premierevertrag ist zum 28.2.2003 gekündigt.
    Was kann ich bei Premiere aushandeln, wenn ich Kunde bleibe? Ich starte hier einen eigenen Thread, da ich im Gegensatz zu den Vorgängerthreads dieser ARt keine dbox mehr haben will. Meine dbox gehört mir schon seit einiger Zeit.Ich zahle im Moment 21 Euro nochwas, da ich irgendwann vor 2 Jahren mal ein Treueangebot angenommen habe. (Habe Premiere Film und Plus).
    Wenn ich Premiere jetzt weiter behalten würde, würde mich die sache 28 Euro kosten und ich muesste mich 2 Jahre bindne. Das sehe ich nicht ein. Premiere lässt sich an der Hotline aber zu nichts anderem ein. Gibt es eine Art, wie man von denen ein vernünftiges Angebot erhalten kann? WEnn ja, auf welchem Weg?
    Das Standardangebot sehe ich nicht ein. Dass ich als Bestandskunde, der seit DF1-Zeiten dabei ist auf einmal 28 statt 21 Euro für die gleiche Leistungs zahlen soll, mache ich nicht mit...
    Zumindest nicht mit ner Vertragsdauer von 2 Jahren. Ich habe schliesslich schon ne dbox, dich ich vor Jahren schon gekauft habe und brauche daher keinen Receiver mehr subventioniert.
    Mit den Angeboten, wie PW es gemacht hat, können die ja nicht im Ernst erwarten, Kunden zu behalten (in meinen Augen mindestens genauso wichtig, wie Kunden gewinnnen!...)

    Gruss FZ
     
  2. Henri

    Henri Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2002
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Schwerin
    Ich bin auch seit 6 Jahren dabei und im Prinzip recht zufrieden.
    Mein Vertrag (28,- Euronen) läuft im August aus.
    Ist auch ein Treueangebot gewesen (alle Packete frei).
    Gestern Abend hatte ich einen Anruf von Premiere.
    Wir waren uns nach kurzer Verhandlung einig (alle Packete jetzt für 33,- Euronen).
    Ich müsste rein rechnerisch sonst 40,- Euro zahlen (Premiere-Super und Premiere-Plus und Goldstar).
    Vertrag kommt in den nächsten Tagen ...
    KabelDeutschland hat die Kabelgebühren auch erhöht, warum also nicht auch Premiere :-(
    Ich bin allerdings noch nie auf die Idee gekommen zu kündigen, um dann einen neuen Vertrag abzuschliessen.

    bye, Henri
     
  3. Fipu19

    Fipu19 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Schweiz
    Oh nein nicht schon wieder! Was willst du denn für ein Angebot? 10Euro für alle Sender Plus ale PPV's oder was? Von irgend was muss sogar Premiere leben! Ich muss momentan für 10 Sender Teleclub 59.90Fr (fast40Euro) bezahlen! Dafür aber fast alle Filme in Zweikanalton und DD5.1 und echtes 16:9. Wenn die Qualität stimmt binn ICH auch bereit dafür entsprechend zu löhnen. Ich finde 28? für Premiere sind ein sehr gutes Angebot!
    Und hört bitte auf andauern einen neuen Thread dazu zu öffnen! Das ist ja nicht zum aushalten!
     
  4. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @ZF80: Steht doch schon hier hundertfach drin.
    Da du rechtzeitig gekündigt hast kannst du dir eine neue Box mit Abo und Subvestition holen und dann eine der beiden Boxen z.B. bei Ebay verkaufen. Mit dem Ebay-Gewinn kommst du dann auf deinen ermässigten Preis und gut ist es.

    Du schreibst nicht welche Box (mit welcher Software) du hast, bei Sat hast du inzwischen eine schöne Auswahl an Boxen für ein echtes TV-Vergnügen, nicht so was lahmes wie die Dboxen mit der Orginalsoftware.
     
  5. zf80

    zf80 Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Speyer
    Fipu19: Was soll jetzt diese Antwort?
    ICh bin ja bereit was zu löhnen, nur eben dieses Preissteigerung, die ist mir einfach zu heftig. DA muss Premiere nachbessern. Wenn ich mehr als jetzt bezahlen soll, muss ich entweder mehr bekommen oder man mir ein Angebot machen, dass ich für die gleiche Leistung wie bisher in etwa das gleiche bezahle.
    Wer sagt denn, dass ich alles für 10 euro haben will? LASS BITTE DIESE POLEMIK! Davon war nie
    die Rede. Ich bin nur nicht bereit eine Preissteigerung von fast 40 Prozent mitzumachn und mich dabei gleich 2 Jahre binden zu müssen!
    So behält Premiere keine Kunden...
    Biker: Ja, in etwa das würde ich dann auch machen: neues Abo. Ist für PW aber erheblich teurer. Und aufgrund der derzeitigen nicht ganz so rosigen Situtation für PW wäre ich auch bereit, einfach Kunde zu bleiben, wenn eben der Preis stimmt. ABer da hat PW wohl ein Problem mit...

    <small>[ 27. Februar 2003, 09:33: Beitrag editiert von: zf80 ]</small>
     
  6. zf80

    zf80 Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Speyer
    BikerMan: Meine Box ist übrigens eine Philips dbox2 mit Linux als Betriebssystem.
    Hatte von PW ursprünglich mal für 150 euro vor 2 Jahren eine Sagen db2 gekauft, jedoch ist bei dieser der LNBK kaputt gegangen, so dass ich sie über ebay verkauft habe und mir über ebay eine neue Philips db2 gekauft habe. Auch diese läuft unter Linux, da das Betriebssystem doch erheblich besser ist, wie das originale BN

    Gruss FZ
     
  7. Fipu19

    Fipu19 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Schweiz
    Ist es denn soooo schlimm 5? pro Monat mehr zu bezahlen? Ausserdem gibts ja bald mehr fürs geld! MGM Kanal Sci-Fi Kanal usw. Als du 28? gezahlt hast, war glaube ich das Programm bei Premiere ziemlich viel schlechter als jetzt. Oder täusche ich mich da. Ich finde jedenfalls das Preis Leistungs gefüge stimmt! 33? sind denke ich für dises Programm nicht zu viel!
     
  8. Digi_Max

    Digi_Max Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Löbau
    Also wenn Dir die 5 € im Monat nichts ausmachen, dann kannst Du sie gerne an mich überweisen. Es sind aber nicht 5 €, sondern der Sprung geht von 28 € auf 43 € (Super,Plus und Goldstar), dass sind bei mir 15 € oder waren mal fast 30 DM!!! boah!
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    Steht das in den AGB's ? Wohl nicht. Es handelt sich hier um "Kulanz" und kein verbrieftes Recht. Also MUSS Premiere nicht nachbessern sondern KANN. Tun sie es nicht ist es ihr gutes Recht und Du guckst dann eben wieder FreeTV, keiner zwingt Dich ein 2 Jahres Abo abzuschließen. Ich weiß nicht, warum "Bestandskunden" (bin auch einer) immer Rabatte oder am besten kostenloses Programm einfordern. Ist irgendwie diese "alles-kostenlos-Mentalität", die besonders hier in Deutschland recht stark ausgeprägt scheint. Krieg ich in der Kantine Rabatt obwohl ich da seit Jahren jeden Tag essen gehe ? Nein. krieg ich bei der Tageszeitung Rabatt obwohl ich die seit Jahren beziehe ? Nein. Krieg ich bei der Telekom Rabatt auf die Grundgebühr obwohl ich da seit vielen Jahren einen Anschluss habe ? Nein. Was würdest Du denn als Händler machen, wenn Kunden das von Dir in den vorgenannten Fällen fordern ? Und zwar nicht einer sondern tausende ?

    Grüße
     
  10. zf80

    zf80 Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Speyer
    ES ist wohl noch immer nicht rübergekommmen, obwohl ausführlichst geschrieben: Ich will nicht weniger Zahlen und Rabatte haben. Ich möchte einfach nicht mehr bezahlen.
    Wenn ich bei gnowalla.de bestelle bekomme ich für 279 Euro 12 Monate Premiere Film inkl. Plus inkl. eines Digitalreceivers, der dann mir gehört. Das ist zum Beispiel ein super Angebot, was nach 12 Monaten wieder ausläuft. Ausser den 179 Euro kostet mich das nix. Ein wirklich super gutes Angebot.
    Und Premiere verlangt von mir, dass ich bei einer Vertragsverlängerung aufeinmal mehr bezahle im Monat, als bisher (naemlich 28 Euro) und ich keinen Digitalreceiver bekomme und mich auch noch 2 JAhre binden muss. Wohl kein Angebot, was sich lohnt, angenommen zu werden...
    Dann geh ich lieber 279 Euro pauschal für 1 Jahr bezahlen und kriege sogarn nen Receiver geschenkt...
    ICh würde gar nicht verlangen, dass Premiere den Preis auch für Bestandskunden macht, aber wenn es auch noch teurer wird, bleibe ich bestimmt nicht beim alten Abo, sondern schliesse ein neues ab.

    So ist das übrigens mit verbrieften und nicht verbrieften REchten und Pflichten.
    Ich lasse mich eben nicht 2 Jahre zwangsverpflichten und zahle jedne Monat ne Menge, wenn es billiger geht (oder zumindest wesentlich billiger (richtig wesentlich!!)))

    Gruss FZ
     

Diese Seite empfehlen