1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anga Cable: Prominente Redner bei neuem "Fernsehgipfel"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Januar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.672
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Gespräch mit DIGITAL FERNSEHEN äußert sich Anga-Geschäftsführer Peter Charissé zur diesjährigen Auflage des Branchentreffs Anga Cable, die unter anderem mit einem neuen "Fernsehgipfel" auf weitere Besucherrekorde hofft.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. dermuenchner

    dermuenchner Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Anga Cable: Prominente Redner bei neuem "Fernsehgipfel"

    Sorry wenn ich das so unverblümt sage.

    Ich habe von diesen ganzen Fratzen so langsam die Schnauze voll. Immer die gleichen Gesichter und Vertreter der Kabelglitschen und Lobbyisten die vorgaukeln wie erfolgreich doch Kabel ist und wieviel da investiert wird.

    Bis auf ein paar wohltuende Ausnahmen leben diese Unternehmen hauptsächlich von fetten Verträgen mit den Hausverwaltungen und zwangsverkabelten Kunden.

    Das gleiche auf der Hardwareseite. Bis auf wenige Ausnahmen nur billigst zusammengeklatschtes Zeug was bei einem Defekt weder repariert sondern gleich entsorgt und 1:1 ausgetauscht wird.

    Diese ganzen Grüßauguste und Grinsekasper sollten bei so einer Podiumssitzung gleich mal die Vertreter von Sky und UM einen vor den Latz knallen und fragen warum auf dem Rücken der Kunden ein Kindergartenstreit aller erster Güte ausgetragen wird. Aber hauptsache der dumme Kunde blecht seine Kabelgebühren fleißig.

    Statt dessen gibt es dämliche Parolen wie erfolgreich man doch ist und wie erfolgreich die KNB bei der Digitalisierung sind.

    Hohle Parolen!!!! Mehr nicht!!!! International gesehen ist Deutschland im Bereich Kabelnetze ein Trauerspiel.
     
  3. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Anga Cable: Prominente Redner bei neuem "Fernsehgipfel"

    Das ist mal wieder nur ein Interview, des Interviews wegen. Null Informationen. Wer sind denn nun die ach so prominenten Redner, die auf der Anga Cable reden werden. So ein Interview kann man im Februar führen...
     
  4. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.402
    Zustimmungen:
    306
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Anga Cable: Prominente Redner bei neuem "Fernsehgipfel"

    Genau. Interessant wäre, wenn DF mal über den Kongress bei der Anga berichten würde.
     
  5. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.370
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Anga Cable: Prominente Redner bei neuem "Fernsehgipfel"

    Der Abruf der Vorträge des Technik-Moduls ist nur eine Frage des richtigen Kennworts. Da muss man halt jemand kennen, der teilgenommen hat.

    Gerade solche Nabelschau-Veranstaltungen mit den Dinosaurierern der Branche sind informativ! Da verplappert sich auch immer wieder mal einer und lässt damit unfreiwillig hinter die Kulissen blicken.

    Wenn ich mich an letztes Jahr erinnere, wie bei einem zufälligen Treffen auf der letzten ANGA-Cable Ricado in Begleitung von Thomas Riegler über sein Terminprogramm stöhnte, wird das nix werden. Eine anzeigenfinanzierte Zeitschrift muss schließlich auch aquirieren und kann nicht das Internet ersetzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2011
  6. Alexander Rösch

    Alexander Rösch Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Anga Cable: Prominente Redner bei neuem "Fernsehgipfel"

    Ach Leute, Ihr überseht immer wieder, dass wir nicht nur eine DIGITAL-FERNSEHEN-Printredaktion, sondern auch eine komplett eigenständige Online-Redaktion haben. Selbstverständlich werden wir die Anga Cable auch in diesem Jahr wieder umfassend im Netz begleiten - genau wie zuletzt auch die Medientage in München, wo wir ja sogar zusammen mit messelive.tv eine ausführliche Videoberichterstattung geleistet haben:

    Gelungener Start für DIGITAL FERNSEHEN TV auf der IFA - DIGITALFERNSEHEN.de

    Schade, sowas geht an den meisten Forum-only-Nutzern wohl unbemerkt vorbei...
     

Diese Seite empfehlen