1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ANGA Cable 2007

Dieses Thema im Forum "Reelbox" wurde erstellt von Wulfgard, 20. Februar 2007.

  1. Wulfgard

    Wulfgard Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    1.432
    Anzeige
    Hallo

    Im REEL Forum scheint Hoffnung aufzukeimen das nun die ersehnte Avantgarde auf der ANGA Cable zu sehen sein wird. Jedenfalls posten immer mehr in diese Richtung. Eigentlich hatte ich das ja auch schon vermutet, doch dieser Satz von Washington am 09.02.2007 im REEL Forum, lässt da nicht Gutes vermuten.

    Selbstverständlich erhaltet Ihr hier im Forum alle Informationen zur Avantgarde, sobald diese gesichert sind. Nach aktueller Planung können wir gegen Mitte dieses Jahres mehr zum Thema sagen.

    Grüße

    Washington


    Also kann man sich derzeit nicht einmal zur Hardwarebestückung äussern ? R.I.P. Nun fragt jemand im REEL Forum was man den wohl auf der ANGA Cable ausstellen wird. Ich vermute mal die werden lediglich nen kleinen Türken bauen und nicht mehr.
     
  2. riffraff

    riffraff Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    1.064
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Sony KL50 W
    Sanyo PLV Z2
    Dreambox 7000
    88cm Thomson
    VDR
    Pioneer 859
    Hauppauge DEC 3000-S
    dbII
    ....
    AW: ANGA Cable 2007

    Mitte des Jahres dürfte imho Mai/Juni sein. Wenn sie zu dem Zeitpunkt erst etwas zur Planung sagen können, sehe ich für ein neues Gerät auf der Anga eher schwarz. Schade.

    RR
     
  3. Wulfgard

    Wulfgard Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    1.432
    AW: ANGA Cable 2007

    Hallo riffraff

    Wenn mich mein Gedächtnis nicht trübt, hatte man doch auch auf der ANGA Cable 2006 eine Avantgarde mit Klavierlack Optik ausgestellt und berichtete stolz wie toll das doch aussehen würde. Habe aktuell gelesen das man auf Grund der hohen Ausschussrate lediglich eine Limited Edition bringen will. Ich würde mal sagen das ein Gerät mit Stückzahl 1.000 sowieso eine Limited Edition ist.:D
     
  4. overflow

    overflow Gold Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    1.329
    AW: ANGA Cable 2007

    Man könnnte schon, aber welcher Hersteller ist eigentlich so blöd und äußerst sich vor der Messe im SUPPORTFORUM zu Neuentwicklungen? :confused:

    Gruß
    overflow
     
  5. SmilingEnforcer

    SmilingEnforcer Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    128
    AW: ANGA Cable 2007

    Kann mir bitte mal jemand erklären wieso sich Reel so auf die AngaCable fixiert?

    Die Messe ist doch eigentlich nur für Kabelnetzbetreiber interessant, bzw. sind Kabelnetzbetreiber das eigentliche Publikum. Ich hab da noch nie wirklich Endkunden in nennenswertem Umfang gesehen. *grübel*
     
  6. overflow

    overflow Gold Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    1.329
    AW: ANGA Cable 2007

    Ich nehme mal an, dass es einfach nur die nächste Messe ist, auf der man sich präsentieren kann und der Mitbewerb geht ja auch hin. Außerdem gibts ja die Box mit Kabeltuner.

    Gruß
    overflow
     
  7. SmilingEnforcer

    SmilingEnforcer Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    128
    AW: ANGA Cable 2007

    Ja, aber es muss doch einen Zweck für den Messeauftritt geben. Und wenn ich mir ansehe was Thomson, ScientificAtlanta & Co. dort so planen für dieses Jahr, kann Reel wirklich nur noch mit Klavierlackoptik punkten. Aber das hatten wir ja schonmal.

    btw: Wer war denn schon mal auf der AngaCable?
     
  8. Wulfgard

    Wulfgard Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    1.432
    AW: ANGA Cable 2007

    Hallo SE

    *hüstel*
     
  9. overflow

    overflow Gold Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    1.329
    AW: ANGA Cable 2007

    Die Kabel STB von Thomson sind ein ganz andres Marktsegment und basieren auch nicht auf Linux. Linuxboxen werden immer ein Nischenprodukt bleiben, mehr ist Dream im Verhältnis zum Gesamtmarkt auch nicht.Wer allerdings im Linuxbereich was sucht , wird sich nicht für Thomson interessieren. Und im deutschen Markt schon gleich garnicht.

    Gruß
    overflow
     
  10. SmilingEnforcer

    SmilingEnforcer Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    128
    AW: ANGA Cable 2007

    Ja. eben! Dort rennt kein Mensch (oder in einem nicht nennenswerten Rahmen) rum der was im Linuxbereich sucht. Die AngaCable ist keine CeBit und keine IFA.
     

Diese Seite empfehlen