1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anfängerproblem?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Maxy, 30. März 2010.

  1. Maxy

    Maxy Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo.
    Ich bin mit dem Thema Sat-Empfang wohl etwas überfordert--:confused:
    Bisher hatte ich analog mit Resiver + Singel LNB empfangen. Gestern -Resiver def. ...
    Heute Baumarkt - digital Resiver + LNB erstanden. :)
    Alles angeschlossen.
    Nur mit der Einstellung klemmts sehr.
    Schon die Schüssel ausrichten , ist nervig. Kein Signal.
    Wer kann Tips für streßfreien Aufbau bzw. ausrichten der Schüssel geben.Satfinder hab ich auch. Nur weis ich nicht genau wie der funktioniert.
    Und wie erkenne ich auf dem Bilschirm ob und was und wie ich empfange?

    Help my :winken:
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.705
    Zustimmungen:
    4.885
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Anfängerproblem?

    Etwas genau wäre nicht schlecht:


    Was für ein Schüssel?
    Welche LNB?
    Welche Reciever?
     
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Anfängerproblem?

    Die erste Frage wäre: Warum hast du die funktionierende (ausgerichtete) Schüssel und das zugehörige LNB erst abmontiert und durch eine andere ersetzt, wenn nur der Receiver defekt war??

    Single LNBs sind seit mindestens Ende der 90iger Jahre Jahren "digitaltauglich", sprich, Highbandfähig, und dem Blech ists auch wurscht was du einfängst :)
     
  4. Maxy

    Maxy Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Anfängerproblem?

    Das ist doch die Anlage aufm LKW!
    Die muß ich doch jeden Tag auf + abbauen.
    Alte Anlage war schon über 9Jahre alt.
    Zeit um neue Wege zu gehn.

    Resiever Marke : Univers U4127
    LNB Marke : Sharp universal ohne Nr.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120

Diese Seite empfehlen