1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anfängerfrage zu merkwürdigem Receiververhalten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hossxx, 21. Juni 2005.

  1. hossxx

    hossxx Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen, bin in diesem Bereich leider Anfänger und hoffe auf Hilfe von Euch:

    Haben uns ein kleines Haus gekauft, Schüssel etc war analog, habe, da praktisch nicht sonderlich begabt, von Fernsehtechniker auf digital umstellen lassen. Lief auch alles im Dachstudio wunderbar, aber jetzt ist unser Fernseher fürs Wohnzimmer endlich angekommen. Receiver aus Dachstudio nach unten gezogen, und siehe da, nur ein Teil der Programme von Astra empfangbar (kein ARD, ZDF, RTL, ... ).
    Receiver wieder nach oben, und alles war wieder da. Dann kam unser zweiter Receiver heute mit der Post, unten angeschlossen, wieder nur die "Hälfte". Den Receiver im Dachstudio angemacht, und siehe da, auch im Wohnzimmer alle Programme. Oben auf Stand-By, unten wieder nur eingeschränkter Empfang.

    Was kann das sein, hat da der Techniker Mist gebaut ? Kann das an der "alten" Verkabelung liegen ?

    Randinfos: 85 cm Alu-Schüssel mit Quadro-LNB und TechniSwitch 5/8, Receiver 2 Humax F2 Fox.

    Danke für Eure Hilfe !

    Hossxx
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Anfängerfrage zu merkwürdigem Receiververhalten

    Deutet ja irgendwie darauf hin, daß der Techniswitch nicht so schaltet wie er sollte. Woran das genau liegen kann, weiß ich jetzt auch nicht...
    Aber du könntest das Kabel mal testen, indem du den Receiver mal mit einem kurzen Stück Kabelrest direkt am Multischalter anschließt. Wenn das Problem dann weg ist, liegt es am Kabel. Ansonsten müsste eher der Techniswitch ne Macke haben. Vielleicht mal testen, was passiert, wenn man mal die zu den Hausanschlüssen gehenden Kabel am Multiswitch vertauscht.
    Aber wenn du das von einem Sattechniker hast installieren lassen, dann würde ich ersteinmal versuchen den das fixen zu lassen, solange du noch Garantieansprüche darauf hast.

    Gruß Indymal
     
  3. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    AW: Anfängerfrage zu merkwürdigem Receiververhalten

    naja testweise könnte man am Multischalter mal das Dachstudio abklemmen und nur das Kabel für unten anschliessen - dann würde man ja sehen wie der Empfang unten ist. Das würde ich ausprobieren. Dann könnte man auch nochmal testen wie sich der Empfang an den anderen Ausgängen des Multischalters verhält.

    Dann kann man den Techniker immer noch kommen lassen - ach ja Verkabelung dann wieder wie ursprünglich anbringen und Klappe halten, sonst behauptet der nachher noch, dass Du Schuld hast.
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Anfängerfrage zu merkwürdigem Receiververhalten

    Genau deshalb würde ich den Techniker gleich kommen lassen. Wenn an einem Anschluss beide Receiver funktionieren, liegt ein Installationsfehler vor, den der Techniker beim Check der Anlage hätte bemerken müssen.
     
  5. karlklatsche

    karlklatsche Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    54
    AW: Anfängerfrage zu merkwürdigem Receiververhalten

    @Hans2
    Genau so sehe ich das auch!! Sonst könnte es ev. Mecker geben.
     
  6. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Anfängerfrage zu merkwürdigem Receiververhalten

    Servus,

    höchwahrscheinlich ist die Kabelverbindung defekt, Abschirmung ohne Kontakt.

    Du kannst ja mal Probeweise den Anschluß fürs Wohnzimmer auf einen anderen Ausgang des MS legen. Somit läßt sich der Fehler sehr genau eingrenzen.
     

Diese Seite empfehlen