1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anfängerfrage zu Kombi von Antenne und Receiver bei DVB-T

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von prange, 6. Oktober 2007.

  1. prange

    prange Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Ich ziehe in einer Woche nach Bremen (Dachgeschoss) und wollte auf DVB-T umsteigen.
    Nun habe ich mir folgendes rausgesucht:
    NEULING BaseLine 1000 T DVB-T Receiver
    &
    Kathrein BZD 30 Zimmer-Antenne für DVB-T

    Ist das eine gute Wahl? Möchte nicht mehr ausgeben und bei beiden gefällt mir das Design.
    Mir wurde gesagt ich muss auf die 5 Volt Problematik achten. Das habe ich aber nicht ganz geschnallt. Kann mich da mal jemand aufklären und mir sagen ob ich bei der Wunschkombi Probleme bekomme oder nicht.

    Vielen Dank schon mal!
     

Diese Seite empfehlen