1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anfänger - wie schaffe ich mich in Thema Video- Speicherung u. -Bearbeitung ein?

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von chri, 13. Februar 2009.

  1. chri

    chri Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    hatte am 4.2. schon die Frage "Anfänger ..." aber leider keine Antwort bekommen. Kann mir vielleicht wenigstens jemand einen Tipp geben, wie man sich in das Thema reinschaffen kann?
    Vielen Dank! Chri
     
  2. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Anfänger - wie schaffe ich mich in Thema Video- Speicherung u. -Bearbeitung ein?

    Kann dir leider keinen detailierten Rat geben, da ich kein Comag-Gerät besitze. Aber hast du schonmal im Comag/Silvercrest-Bereich gestöbert, mit Sicherheit dürften deine Bearbeitungswünsche auch dort schonmal beschrieben worden sein!
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/comag-silvercrest/
     
  3. chri

    chri Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Anfänger - wie schaffe ich mich in Thema Video- Speicherung u. -Bearbeitung ein?

    Hallo Admar2k,
    danke für den Hinweis. Dort lese ich auch rum, aber es ist endlos, ich komme da nicht recht weiter, hunderte, wenn nicht tausende Beiträge, ich verstehe schon deren Terminologie nicht - muxen, demuxen usw. - und dann sind da ewig viele Programme und Hinweise, von denen irgendwo dann wieder steht, dass es so doch nicht geht. Wahrscheinlich ist diese ganze digitale software-... nichts für einen normalen Menschen, und es ist wie bei windows: die ganze Geschichte braucht noch, bis sie soweit entwickelt ist, dass ein normaler Mensch damit umgehen kann. Sonst hätte ich ja wahrscheinlich in diesen 2 Wochen eine Rückmeldung bekommen.
    Auf jeden Fall vielen Dank für die Antwort!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2009
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Anfänger - wie schaffe ich mich in Thema Video- Speicherung u. -Bearbeitung ein?

    Hier: Haenlein-Software >> Index ?

    Downloaden, ausprobieren und kaufen wenns passt.

    cu
    usul
     
  5. chri

    chri Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Anfänger - wie schaffe ich mich in Thema Video- Speicherung u. -Bearbeitung ein?

    Danke für den Tipp.
    Grundsätzliche Frage: wenn ich von der Receiver-Festplatte auf externe Festplatte speichern und von dort abspielen will, z.B. auf PC: ist dann die gleiche Software nötig wie auf DVD?
    Und noch was: laut COMAG darf ich nicht direkt von der Receiver-Festplatte zum PC gehen, sonst gibt es Datenverluste. Bei meinem ersten Versuch sind auf einen Schlag 4,5 Stunden verschwunden. Diese Verluste scheinen nicht aufzutreten, wenn ich erst zum externen Medium gehe und dann auf die Festplatte. Es muss also einen indirekten Weg geben.
     

Diese Seite empfehlen