1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anfänger-Probleme? Empfange nur wenig Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von old56, 29. Juli 2004.

  1. old56

    old56 Neuling

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo erst mal,

    kämpfe wahrscheinlich nur mit einem kleinen Problem, blicke es selber aber nicht mehr so ganz. So jetzt erst mal zu meinem Problem:
    Neue Anlage auf dem Dach inst., 85er Fuba mit einem Invacom Quad und einem Digital Technisat CIP.

    Ich kann bei meinem Receiver in den Einstellungen die Signalstärke sehen:
    Astra 19,2 , Transponder 12109, Pol. H, Signal 82, Qualität 10dB, aber Pol. V Signal 82 und Qualität 0 !!!! werden auch keine Programme empfangen.

    Astra 28,2, Transponder11778, Pol. H, Signal 87, Qualität 0 dB !!?? aber Pol. V
    Signal 97 und Qualität 9,8dB ??

    Hier bekomme ich auch die meisten Programme, wie BBC 1 London oder BBC 2 England und einige Service 43.. :eek:

    Was läuft hier falsch. Bin ich nur mit der Schüssel irgendwo falsch, oder kann es auch etwas anderes sein ?

    Danke schon mal für die Infos

    Greets Jürgen
     
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Anfänger-Probleme? Empfange nur wenig Sender

    Also da Deine Schüssel nur ein LNC hat (egal ob single twin oder quad...) kannst Du damit nur eine einzige Orbitposition empfangen. (Oder zwei ganz ganz dicht nebeneinander) Wenn Du BBC 1 und BBC 2 empfängst, bist Du auf ASTRA 2 28,2° Ost gelandet. Entweder Du gibst Dich mit dem Programmangebot zufrieden oder drehst die Schüssel ca. 9° Richtung Westen, um ASTRA1 mit den ganzen deutschen Programmen und empfangen.
     
  3. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Anfänger-Probleme? Empfange nur wenig Sender

    Ich habe deine angegebene Frequenzen mit www.lyngsat.com verglichen und herausbekommen. Dein Schüssel ist auf 28,2° ausgerichtet und nicht auf 19,2°. Du müßtest dein Schüssel einige Zentimeter (ich glaube 7 cm) nach rechts drehen. Du mußt es herausfinden. Die Sat-Signale strahlen wie ein Laserstrahl aus.

    Neu ausrichten und fein justieren und sich freuen und glotzen. :D
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Anfänger-Probleme? Empfange nur wenig Sender

    Och, wenn man schon mal 28.2 gefunden hat, sollte man da auch bleiben. Da gibts wenigstens kein RTL :D :D
     
  5. old56

    old56 Neuling

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Anfänger-Probleme? Empfange nur wenig Sender

    Hallo, erst mal danke für die Info. Werde mal am Wochenende etwas an der Schüssel biegen :).

    Das einzige was ich nicht verstehe, dass ich z.B. bei Astra 28.2 dann auf einer Pol ca 9db habe und auf der anderen 0dB und die Signalstärke so 80 ist ??
    Oder muss man das nicht verstehen:eek: ??


    Digitale Greets
    Jürgen
     

Diese Seite empfehlen