1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Android 6.0: M steht für Marshmallow

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von suniboy, 18. August 2015.

  1. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    1.624
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Google hat den offiziellen Namen für Android M bekannt gegeben: Der Nachfolger von Lollipop heißt Marshmallow und trägt die Versionsnummer 6.0. Mit dem Sprung von Version 5.1 auf 6.0 macht Google deutlich, dass das mobile Betriebssystem viele Neuerungen mitbringt.

    Android 6.0 heißt Marshmallow - Google verkündet offiziellen Namen
     
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.208
    Zustimmungen:
    6.856
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Android 6.0: M steht für Marshmallow

    Also dann Ostern/Pfingsten nächsten Jahres bei Samsung für die drei neusten Top-Geräte :D
     
  3. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    660
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Android 6.0: M steht für Marshmallow

    Oder schon früher als CM13 bei Cyanogenmod für mehr Gerätemodelle. ;)
     
  4. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.208
    Zustimmungen:
    6.856
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Android 6.0: M steht für Marshmallow

    Ja, aber das ist nur was für technisch versierte Nerds, nicht für Chantal um die Ecke, Onkel Bernd oder Opa Chalupke.

    Ein nicht geringer Teil der Unbedarften, die das versucht haben, haben letztendlich ihr Gerät geschrottet. Sei es, weil sie die IMEI verloren und vorher nicht gesichert haben, sei es, weil sie die falsche Version genommen haben, sei es, weil sie das Tool falsch bedient haben... die entsprechenden Foren sind doch voll von solchen Hilferufen.

    Außerdem kann und darf es nicht Zweck eines Updates sein, dass man sich das aus Dritter, teils unbekannter Quelle, besorgen und dann händisch draufschaufel muss. Mit eben der großen Gefahr, sein 800 € teures Smartphone zu schrotten.

    Die Garantie ist dann auch futsch. Und bei immer mehr neueren Modellen lässt sich das Flag nicht mehr zurücksetzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2015

Diese Seite empfehlen