1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

andere Kabelreceiver für Premiere ...?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von hlk123, 11. Januar 2005.

  1. hlk123

    hlk123 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Anzeige
    Hallo

    Seit 3 Mo. habe ich Premiere. Mein jetziger Digitalreceiver für Kabel (nicht Satellit!) ist dbox_2 von Sagem. Die Fernbedienung ist sehr unzuverlässig und klobig. Kanalwechsel, Eingabe von Codes etc. klappen nicht auf Anhieb. Zapping ist unmöglich :(
    Ich habe das Gefühl, die Fernbedienung ist qualitätsmaßig mehrere Jahre hinter die FB von Yamaha, Panasonic, Samsung und Tevion. €40 /Mo. passt nicht zu solcher FB!

    Deswegen suche ich anderen Kabelreceiver für Premiere, z.B. Humax Pr Fox-C.
    Hat der gute zuverlässige Fernbedienung? Oder ev. andere Marke?
    Vielen Dank für Hinweise.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.366
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: andere Kabelreceiver für Premiere ...?

    Wie wärs mit einer Nokia D-Box2. ;) Da machst Du Dir Linux drauf und gut ist. (Bei der Sagem wird die FB auch mit Linux nicht "schöner")
    Gruß Gorcon
     
  3. sonic79

    sonic79 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    München
    AW: andere Kabelreceiver für Premiere ...?

    Ich habe auch die Dbox2 von Sagem. Die Origanlsoftware ist wirklich ein Witz: lange Umschaltzeiten, schlechter EPG -> miese Bedienung.

    Ich hab mir dann Neutrino installiert (Ist mit der Box kein Problem. Das mit dem Schreibschutz deaktivieren habe ich mir schlimmer vorgestellt, dabei muss man nur einen Draht mit dem Gehäuse verbinden und das andere Ende kurz an einen Punkt auf der Platine halten).
    Die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die Box schaltet jetzt sehr schnell um, keinen Jugendschutzabfrage mehr, super EPG, einfache Erstellung einer Favoritenliste... ein Traum.
    Damit die Fernbedienung nutzbar wird kann man bei Neutrino eine Wert für die Sensibilität einstellen. Habe diesen auf 150 (irgendwas) gestellt und seitdem bin ich mehr als zufrieden!
     
  4. hlk123

    hlk123 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    AW: andere Kabelreceiver für Premiere ...?

    @Gorcon

    Linux ist leider ein Fremdwort für mich :)
    Da die FB von Sagem sehr unzuverlässig ist, schaue ich auf die Form. Hässlich!
    Ich wundere mich ... Premiere verursacht "teuere" laufende Kosten. Wieso solche "billige" FB?

    @sonic79

    Was ist Neutrino? Ist es Software? Wo besorgen oder runterladen? Bedienungsanleitung? Klingt irgendwie gut. Vielen Dank.
     
  5. sonic79

    sonic79 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    München

Diese Seite empfehlen