1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anbindung eines 3. LNB'S

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von toxdafox, 18. November 2007.

  1. toxdafox

    toxdafox Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe 2 quattro LNB's mit einem 9/8 Multischalter. Alles läuft super.
    Jetzt möchte ich noch einen LNB für Astra2 dazu montieren.

    LNB hat nur einen Ausgang und soll nur von einem Receiver genutzt werden.
    Gibt es einen DiseqC Schalter der den Ausgang vom Multischalter mit dem vom 3. LNB mischt? Oder ist dies Aussichtslos?

    Gruß,
    Daniel
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Anbindung eines 3. LNB'S

    Ich würde das dritte LNB nicht gerade anbinden, könnte bei Wind eine wacklige Geschichte werden. ;)

    Nimm eine Multifeed-Universalhalterung zur Befestigung des dritten LNB und besorge Dir einen Diseqc-Optionsschalter (gibt´s von diversen Herstellern, z.B. Spaun oder Schwaiger). Diesen Schalter schleifst Du einfach hinter dem Multischalter in die entsprechende Teilnehmerleitung ein, der MS kommt auf Eingang 1 des Optionsschalters. Für die LNB´s des MS bleibt die Ansteuerung gleich, lediglich das neue LNB kommt in Deinen Diseqc-Einstellungen als "SAT 3" hinzu.

    Fiehl Schbahs
     
  3. toxdafox

    toxdafox Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Anbindung eines 3. LNB'S

    Danke für die Antwort.

    Multifeed-Halterung ist montiert.. also sicher ;)

    Mein Schwager hat mir vorhin zwei (ich glaube unterschiedliche) DiseqC Schalter vorbei gebracht. Auf einem steht DiseqC-Umschalter und auf einem DiseqC-Switch.
    Also würde es mit diesen klappen? Oder gibt es verschiedene Arten von DiseqC-Schaltern?

    Was muss ich in den Receivern Einstellungen machen?? 2- oder 4 Input DiseqC?
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Anbindung eines 3. LNB'S

    Der Schalter muß auf das Schaltkreterium "Option" Schalten. Also bei den Herstellern die Datenblätter suchen und schauen ob sie auf "Option" oder auf "Position" reagieren.

    Am Receiver dann DiseqC 1.0 wählen und die LNBs zuordnen. Allerdings muß der Receiver den DiseqC Befehl einmal wiederholen können. Ansonsten kommen die Schaltkreterien nicht bis zum Multischalter durch.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen