1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

analoges lnb an digitalen reciever?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tuben, 1. Mai 2006.

  1. tuben

    tuben Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    kann man mit einem analogen lnb an einem digitalen reciever (der natürlich an einen funktionsfähigen fehrnseher angeschlossen ist) fehrnsehen?

    danke im voraus!
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: analoges lnb an digitalen reciever?

    Gehen tut das schon .. aber eben nur die Programme, die auf dem Lowband liegen (sind auf Astra so 3 oder 4 Stück).
    Es gibt keine analogen oder digitalen LNBs. Die LNBs, die du als "analog" bezeichnest, können nur das Lowband empfangen, und da sind auf Astra fast nur analoge Programme. Aber auch ein paar Digitale (Bibel.TV etc.), die kannst du dann schon empfangen.

    Alle anderen digitalen Programme sind auf dem Highband, und um das zu empfangen, brauchst du ein Universal-LNB.

    The Geek
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: analoges lnb an digitalen reciever?

    Hallo,

    ja, aber nur die digitalen Programme die im Lowband liegen, also nicht viele und meist nur ausländische Programme.

    Vielleicht kommen noch die untersten Transponder des Highbandes mit, also die ARD und ein paar Dritte, aber das wars dann. Um alle digitale Programme und vorallem die deutschen Programme zu bekommen, brauchst Du schon ein Uninversalband-LNB.

    digiface
     
  4. tuben

    tuben Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    AW: analoges lnb an digitalen reciever?

    vielen dank

    mir geht es vor allem darum ob man alle anderen programme die man mit einer analogen anlage emfängt zusehen sind.

    also die stink normalen.

    und zwar darum weil ich eiene digitalen reciever günstig bekommen könnte aber noch kein lnb fürs highban habe und ich will natürlich weiterhin fernsehen. wenn der diditale reciever aber nun keine lowband-programme an den fehnseher gibt dann hätte sichs für mich erledigt. dann müsste ich halt warten bis ich mir n highband lnb leisten kann (ich bräuchte ein quadro lnb).

    wenn mir da noch jemand klarheit verschaffen könnte, dass wär toll :winken:
     
  5. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: analoges lnb an digitalen reciever?

    Nein. Die befinden sich alle auf dem Highband. Auf dem Lowband sind nur die analogen Versionen dieser Programme.

    Du brauchst dafür ein neues LNB.
    Wenn's so ginge wie du dir das vorstellst würde es die Universal-LNBs ja gar nicht geben ;)

    Doch, das kann er schon. Das Problem ist, dass es so gut wie keine digitalen Programme auf dem Lowband gibt. Aber die paar, die es auf dem Lowband gibt, werden vom Empfänger ebenfalls problemlos empfangen und auf dem TV dargestellt.

    Yo, dann musst du dafür sparen. Was meinst du mit "Quadro" ? Quad oder Quattro ? Wenn du Quattro meinst, dann brauchst du wohl auch einen neuen Multischalter.

    The Geek
     
  6. tuben

    tuben Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    AW: analoges lnb an digitalen reciever?

    ich meinte dass ich ein lnb mit 4 anschlüssen brauche.

    ich werde mir jetzt estmal die threads für anfänger zu gemüte führen
     
  7. tuben

    tuben Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    AW: analoges lnb an digitalen reciever?

    habe ich es richtig verstanden, dass man einen reciever fürs lowband und einen fürs highband benötigt?

    warum ich habtsächlich einen digitalreciever haben möchte ist die tonqualität meines analogen recievers. die ist verdammt beschissen.

    naja ich hoffe ich werde in der nächsten zeit noch schlauer....
     
  8. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: analoges lnb an digitalen reciever?

    Nein, dem ist nicht so. Das Frequenzband wird nur mit 2 verschiedenen Frequenzen umgesetzt, weil es sonst für den Receiver zu breit würde. Die Umschaltung High/Low-Band übernimmt das 22kHz-Signal, das geht völlig automatisch
    Die lässt sich einstellen, sofern es nicht ein absolutes Billig-Teil ist. Die beste Tonqualität erreichst Du mit der Deemphasis 'Panda' unter einer Bandbreite von 130-180kHz, alternativ 50µs mit 180-200kHz.
     
  9. boris79

    boris79 Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    AW: analoges lnb an digitalen reciever?

    Hallo!

    Bitte nochmals ganz klar für mich.
    Ich habe eine Analoge Schüssel am Dach stehen (also mit analogen LNB)

    Heute habe ich mir die Dreambox eines Freundes ausgebort und angeschlossen, die Sendersuche hat mir gerade mal ca. 20 Sender gebracht allerdings sind das alles Sender die ich vorher noch nie gesehen hab (bibelTv etc.).

    Meine Frage, kann ich mit der Dreambox (= digitaler Receiver) die gleichen Programme enmpfangen wie mit meinem alten analogen Receiver ??? (also alle analogen Programme von ASTRA 19,2 E ??

    Falls ja was muss ich bei der Dreambox einstellen das ich ANALOGE Programme empfangen kann. (die digitalen im Lowband hab ich alle gefunden)
     
  10. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: analoges lnb an digitalen reciever?

    du solltest dir einen universal LNB besorgen ( gibt es für nen äppel und ein ei ) und schon würde es funzen.
    was du jetzt machst ist hier schon tausendfach beschrieben worden. auch hier in diesem thread. die Dreambox empfängt digitale sender die im lowband senden. da du bisher nur einen analogen receiver in betrieb hattest, konnte er auch nicht diese digitalen programme empfangen, die im LOW band senden ( zb BIBEL TV )
    PS ob die dreambox einen analogen tuner beinhaltet weiss ich leider nicht
     

Diese Seite empfehlen