1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analoger Receiver bei digitaler Schüssel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Wameling, 1. Januar 2006.

  1. Wameling

    Wameling Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Ist es möglich einen analogen receiver zusammen mit einer digitalen Schüssel zu betreiben.bin grad frisch in eine wohnung eingezogen mit sat. fernsehen.der vorherige mieter sagte das sei eine digitale sat anlage hatte aber einen analogen receiver. ist das möglich? wollte mir nämlich morgen einen kaufen...
    danke schonmal
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Analoger Receiver bei digitaler Schüssel?

    hallo, Warmeling,
    Es gibt keine digitalen Schüsseln oder lnb's , sonder nur Digital-Receiver zum Empfang von digital gesendetem Fernsehen. Die besagte Anlage kann also nur aus einer normalen Offsetantenne und einem Universal-lnb bestehen, alte sogenannte "analoge lnb's" hatten nur die vertikal/horizontal Low-Bänder, im gegensatz dazu können die Universal-lnb's auch noch die vertikal/horizontal High-Bänder empfangen.
    Klär erst mal ab welches lnb an der Schüssel ist, wieviel Kabel von den Teil abgehen.
    Analoge Receiver gibt es noch aber die werden selten, nimm direckt wenn´es tatsächlich eine sogenannte "digitale" Schüssel ist einen Digital-Receiver, damit hast Du in die Zukunft investiert.
    Gruß, Grognard
     

Diese Seite empfehlen