1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analoger HD-Recorder?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von keineahnung42, 25. Dezember 2006.

  1. keineahnung42

    keineahnung42 Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab mal keine Ahnung und eine wahrscheinlich ganz blöde Frage. Wäre schön wenn Ihr mir trotzdem antworten würdet. :)

    Und zwar habe ich einen ganz "normalen" analogen Kabelanschluss, und mir ist mein Videorecorder kaputt gegangen. Nun brauche ich Ersatz. Da auf Festplatte aufzeichnen bequemer und zeitgemäßer ist würde ich mir eben gerne einen HD-Recorder zulegen. Nun würde ich aber am restlichen System eigentlich nichts ändern wollen. Deshalb die Frage ob es HD-Recorder gibt, die das analoge Signal digital aufzeichnen?

    Falls nicht heißt das ich würde um Kabel-Digital nicht drumrum kommen wenn ich per HDD aufzeichnen will, richtig? (Sat-TV geht leider nicht.)

    Danke für Euren DAU-Support. ;)
     
  2. veryhard1

    veryhard1 Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    489
    Technisches Equipment:
    4x D-Box1 Sat
    3x Bluecam
    1x Amon 4.1
    1x D-Box 2 Sat Sagem
    1x D-Box 2 Sat Philips

    das ganze an:

    85cm Triax 13,0°(Quad)+19,2°(Quad)
    125cm Fuba 19,2(Single)+23,5(Twin)+28,2+28,5(Fokus)(Twin)

    Das ganze in 53,5°;7,5°
    AW: Analoger HD-Recorder?

    Das sind alle HD/DVD Recorder...allesam haben einen analogen Tuner!
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Analoger HD-Recorder?

    Bis auf wenige Ausnahmen (Einige wenige haben einen DVB-T (Digitales Antennenfernsehen) Tuner) können alle DVD und HDD Recorder (genau wie Videorecorder) NUR an einen analogen Kabel-/Antennenanschluß betrieben werden (Für den Betrieb an einem digitalen Kabel-/Satelietenanschluß braucht es auch hier Zusatzgeräte (nämlich die bekannten Receiver)).

    Also ist es nicht nur möglich so ein Gerät am analogen Kabelanschluß zu betreiben. Besser, diese Geräte sind speziell DAFÜR gebaut wurden.

    cu
    usul
     
  4. keineahnung42

    keineahnung42 Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Analoger HD-Recorder?

    Super! Danke für Eure schnellen Antworten. :winken:
     
  5. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Analoger HD-Recorder?

    bedenke aber, dass angesichts der in zukunft anstehenden ( evt noch 2 jahre ) abschaltung vom analogen fernsehen, dein neuer recorder praktisch wertlos ist
     
  6. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    AW: Analoger HD-Recorder?

    heulnet
    Das dürfte nun doch nicht ganz stimmen. Er braucht dann nur einen digitalen Receiver zwischen der Dose und dem HD Recorder setzen und er kann weiter aufzeichnen was er will. Die Aufnahmen sind dann aber immer noch analog, auch wenn sie aus einem digitalen Receiver kommen.
     
  7. JuergenPohnke

    JuergenPohnke Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Essen
    Technisches Equipment:
    HUMAX PDR 9700-C
    Siemens Gigaset M740AV
    Hauppauge DEC2000T
    Pinnacle PCTV-200E
    AW: Analoger HD-Recorder?

    Hallo!

    Signale können auf Festplatten nur digital gespeichert werden!
    Analogsignale werden dafür entsprechend umgewandelt.

    Kaufe Dir am besten einen Festplattenrecorder mit DVD-Brenner. Dann hast Du die Möglichkeit das aufgenommene Material auf DVD zu speichern wenn die Festplatte mal zu voll wird.

    Jürgen
     
  8. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    AW: Analoger HD-Recorder?

    @JuergenPohnke: Ja und das wollte "keineahnung42" ja eigentlich von uns wissen:
    Er kauft sich, für seinen kaputten Videorecorder, einen HD Recorder (mit Festplatte und DVD Brenner. Mit diesem Recorder kann er weiter die analogen Signale aus seiner Kabeldose aufzeichnen. Wenn er dann später einmal auf "digital" umsteigen will/muss, braucht er nur eine digitale Kabelbox zwischen seinem Kabelanschlus und seinem HD Recorder zu bringen und alles geht problemlos weiter wie immer. Die Aussage von "heulnet" ist für einen Neuling etwas verwirrend.
     

Diese Seite empfehlen