1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

analogen Receiver ausschalten?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von tb22, 27. Juni 2001.

  1. tb22

    tb22 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Contwig
    Anzeige
    Hi !

    Kann mir jemand sagen warum ich bei der Nokia D-Box immer meinen analogen Receiver ausschalten muss? Wenn ich ihn anlasse kommt immer die "kein Empfang" Fehlermeldung. Bei der Sagem Box hat es ohne Probleme funktioniert.

    Gruss

    Thorsten
     
  2. S[a]scha

    S[a]scha Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    277
    Ort:
    auch das....
    Gute Frage... müsstest mal etwas genauer erklären, wie alles angeschlossen und miteinander verbunden ist... Ansonsten: Weg mit dem analogen Decoder.. :)
     
  3. infinity

    infinity Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2001
    Beiträge:
    169
    das ist bei mir auch so. jedoch mit der philips-box. entweder digital oder das weitergeschleifte signal zum analog-receiver.
     
  4. bomber28

    bomber28 Neuling

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    16
    Moin,

    folgendes zur Erklärung.Der analog-receiver gibt eine Master-Schaltspannung ab, wenn die D-Box eingeschaltet ist kommt in den meisten fällen der Fehlercode UD4. Das durchschleifen funzt nur wenn die Box ausgeschaltet ist.
     

Diese Seite empfehlen