1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analoge Sender von Astra auf ein Kabel bringen

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Joe_D., 16. Februar 2003.

  1. Joe_D.

    Joe_D. Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    ????
    Anzeige
    Hi,

    Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus (13 Wohnungen) mit Baumverteilung (=Einkabelverteilung) mit Kabelfernsehen. Wir überlegten uns eine Schüssel aufs Dach zu bauen, dies scheiterte aber an den fehlenden Kabel entt&aum . Für digitale Sender habe ich schon ein paar passende Systeme gesehen die die Sender auf ein Kabel bringen, aber es wurde immer wieder wegen der höhen Kosten abgelend (für jeden Fernseher wäre je ein Digital Receiver notwendig.). Gibt es eine (kostengünstige) Lösung die analogen Sender (am besten zusätzlich) mit auf das kabel einzuspeisen? (3 Leute haben Premiere digital ist also notwendig)

    (Noch eine kleine Frage am Rande: Müssen die BK-Dosen ausgetauscht werden, um die Lösung zu realisieren? Danke!!)
     
  2. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    einen guten digitalen-satreceiver gibt es für €89. das ist doch nun nicht zu teuer.
     
  3. Joe_D.

    Joe_D. Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    ????
    ja schon, aber wenn man 4 braucht sind das schon 356€. Wenn man z.B eine Sendung sehen will und eine andere Aufnehmen will braucht mann schon zwei. Bei uns im Haus sind alle so Geld geitzig.
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Ein analog und digitaltaugliches Einkabelsystem ist z.B. das Kathrein EXU 544
    Nachteil: Nur mit Kathrein Receivern möglich. Ansonsten ist es das perfekte Einkabelsystem.
    Ca. 450€

    Alternativ gibt es da nicht mehr viel. Evt. noch das Grundig STC50 System. Das arbeitet aber mit Modems.

    Blockmaster
     

Diese Seite empfehlen