1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analoge Schüssel - DVB-S

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von sweetrosie, 2. Mai 2005.

  1. sweetrosie

    sweetrosie Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich bin, was digitales Fernsehen angeht, völlig unwissend. Da ich mir
    nun aber einen neuen Fernseher kaufe, muss ich dazu auch einen
    Receiver kaufen.

    Meine Frage daher: wir haben auf dem Haus eine analoge Sat-Schüssel.
    Wenn ich mir nun einen DVB-S kaufe - kann ich dann überhaupt noch
    was sehen? Ich meine kriege ich wenigstens die normalen analogen
    Programme rein oder geht damit gar nichts?

    Sorry, wenn ich damit hier nicht richtig bin, aber ich weiß einfach nicht,
    wo ich noch nach Infos suchen soll.

    Danke.
    SweetRosie
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Analoge Schüssel - DVB-S

    Hallo,

    leider nicht!

    Bei Astra wird im Lowband analog gesendet, und die digitalen Programme liegen fast alle im Highband.

    Wenn das LNB nur Lowband tauglich ist, dann kannst Du keine digitalen Programme empfangen, das heisst ein paar schon, aber fast alle deutsche Programme nicht. Dazu muss die Satanlage umgebaut werden.

    Entweder nur das LNB, oder, je nach Anlage auch der Multischalter.

    Ist das LNB nur Lowband tauglich?

    digiface
     
  3. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Analoge Schüssel - DVB-S

    Für einen neuen Fernseher mußt Du keinen neuen Receiver haben. Auch am neuen Fernseher kannst Du einen alten analogen Receiver anschließen.
    Kaufst Du trotzdem einen digitalen Receiver ohne das die Anlage umgerüstet wirs kannst Du nur sehr wenige digitale Sender im Lowband empfangen. Mit dem Digitalreceiver kannst Du dann keine analogen Sender empfangen, entweder oder. Kombigeräte gab es zu Anfang der Digitalen-TV, inzwischen nur noch gebraucht.
     
  4. sweetrosie

    sweetrosie Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Analoge Schüssel - DVB-S

    D.h. ein digitaler Receiver kann keine analogen Programme programme anzeigen,
    richtig? Dann ist meine Frage beantwortet.

    (Den neuen Receiver brauche ich schon, da mein alter am alten kleinen
    Fernseher im Schlafzimmer bleibt...)

    Danke für die super schnelle Hilfe.
    SweetRosie
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Analoge Schüssel - DVB-S

    So ist es. Und nun :)? Zweiter neuer analog Receiver? Oder Anlage umbauen, und digital schauen?

    digiface
     
  6. sweetrosie

    sweetrosie Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Analoge Schüssel - DVB-S

    Zweiter analoger Receiver... An der Anlage hängen noch 5 andere Parteien,
    die noch weniger Ahnung haben als ich... Aber nur mal - aus reiner Neugierde -
    in welchem Kostenrahmen bewegt sich so eine Umrüstung?

    SweetRosie
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Analoge Schüssel - DVB-S

    Das kann man schwer sagen, das kommt auf die Kabellängen drauf an, und Geräte aber so ungefähr:

    LNB ~ 30,- €
    Multischalter 5/8 ~ 120,- €
    Kabel, F-Stecker ~ 30,- €

    Also für alle 6 Teilnehmer, die dann analog und auch digital schauen können, ca. 180-200,-€.

    Das die Anlage jetzt schon Highband tauglich wäre, kannst Du ausschliesen?

    digiface
     

Diese Seite empfehlen