1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analoge Schüssel "aufrüsten" ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von beebop, 18. März 2006.

  1. beebop

    beebop Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    hallo

    in unserem haushalt haben wir eine analoge schüssel und 3 reciever.
    wohnzimmer, mein bruder sein zimmer und meins.

    mein onkel hat sich nun eine digitale schüssel und reciever gekauft und wir sind total begeistert davon. über 80 sender und ein 1a qualitäts bild !

    meine frag is ob es möglich ist mit einem anbauteil die analoge schüssel auf digital aufzurüsten und wie das mit den recievern dann läuft ? oder muss mann alles neu kaufen ?

    mit der aufrüstungskomponente da hab ich schon welche bei ebay für 30 euro gesehen... taugen die was ?

    habt ihr kaufempfehlungen, erfahrungen oder tips ?

    danke schonmal ! :)
     
  2. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Analoge Schüssel "aufrüsten" ?

    Wie alt ist denn die Anlage? Möglicherweise ist sie schon digitaltauglich. Falls nicht, gilt folgendes:
    Wenn bisher ein Multischalter zwischen LNB und Hausverteilung sitzt, muss dieser ebenfalls getauscht bzw. entfernt werden. Es müssen ein Quattro-LNB (mit integriertem Multischalter für vier Teilnehmer) oder ein Quad-LNB und ein Multischalter (beliebig viele Teilnehmer) neugekauft werden.
    Wenn weiterhin nur drei Geräte angeschlossen werden sollen, reicht das Quad-LNB bzw. ein Multischalter mit vier Ausgängen.
    Wenn diese Teile getauscht sind, können an alle Sat-Anschlüsse analoge und digitale Receiver angeschlossen werden, d.h. man kann die alten weiternutzen und dann nach und nach digitale anschaffen.
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Analoge Schüssel "aufrüsten" ?

    wenn die kabelwege halbwegs nicht zu lang sind und es auf dauer so ist, dass ihr keine zusätzlichen anschlüsse benötigt, so kauft euch einen QUAD lnb eines halbwegs markenherstellers. ALPS , INVACOM, INVERTO usw. daran könnt ihr dann bis zu 4 analoge oder digitale endgeräte anschliessen.

    PS zur info. es gibt keine analogen oder digitalen schüsseln. es gibt nur schüsseln, die aufgrund ihrer komponenten analoge und digitale signale empfangen können, oder wie in deinem falle aufgrund des LNB's nur analoge signale.
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Analoge Schüssel "aufrüsten" ?

    :winken: Hallo, beebob,
    Ihr braucht ein neues Universal-lnb, entweder Quad-lnb für vier Receiver (mit integriertem Multischalter), zu jedem Receiver ein Kabel, aber störanfällig, oder ein Quattro-lnb plus 5/4 Multischalter, vier Leitungen vom lnb mit den 4 Bänder zum MS dann Abgänge einzeln zu den Receivern, den nichtbenötigten Abgang mit einem Abschlußwiderstand versehen, und natürlich für digitalen Empfang die digitalen Receiver möglichst mit CI-Schächten.
    Soweit zur Hardware die zu tauschen ist, analoger Empfang geht natürlich auch noch.
    Wenn die Antenne eine lnb-Aufnahme mit 40 mm Durchmesser hat gehen alle normalen neueren lnb's, ausser spezieller wie Kathrein, Astro und Technisat.
    Gruß, Grognard
     
  5. beebop

    beebop Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Analoge Schüssel "aufrüsten" ?

    danke für die antworten das ging ja schnell !

    sind noch ein paar bergiffe bei die mir unklar sind aba das meiste hab ich nu verstanden ....

    wenn ich mir z.b as zulege :
    http://cgi.ebay.de/Alps-Quattro-LNB-0-4dB-Raketenfeed-das-neue-Modell-WST_W0QQitemZ5878516232QQcategoryZ77749QQrdZ1QQcmdZViewItem

    brauch ich noch so einen Multischalter den hier z.b:
    http://cgi.ebay.de/CHESS-Multischalter-5-8-digital-Quattro-LNB-0-2-dB-NEU_W0QQitemZ9700264393QQcategoryZ85431QQrdZ1QQcmdZViewItem

    wenn ich die zwei sachen habe kann ich dann mit 3 digital recievern schon digitales tv empfangen ?

    was muss ich so ausgeben insgesamt ?

    danke :winken:
     
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Analoge Schüssel "aufrüsten" ?

    Hallo, beebob,
    das kannst Du nehmen, aber ich würde nicht das Alps nehmen, das ist für schmale Einbaulagen, sonder Inverto, Invacom oder Platinium Edition Typ 804 von chess, das bekommst Du z. B. hier, da liegst Du so bei 40 € ohne Receiver und Kabel.
    Gruß, Grognard
     
  7. beebop

    beebop Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Analoge Schüssel "aufrüsten" ?

    hey grognard

    gute seite ! nur zum verständniss... es gibt LNB da brauch ich nen Multischalter und es gibt elche da schließ ich das kabel direkt an ... richtig ?

    bei dem hier kommt das kabel direkt ran und in der digital reciever ... geht ein normaler reciever auch damit ? also analog dann ?

    http://www.multimedial24.de/shop/shopstart.html?P_5311.htm

    is das zu empfehlen ?

    danke
     
  8. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Analoge Schüssel "aufrüsten" ?

    ist alles beschrieben worden.
     
  9. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Analoge Schüssel "aufrüsten" ?


    Zur Erinnerung
     
  10. beebop

    beebop Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Analoge Schüssel "aufrüsten" ?

    erinnerungen sind angekommen !

    danke für die tips und hilfestellung

    schönen abend euch noch :winken:
     

Diese Seite empfehlen