1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analoge Satschüssel auf Digital umrüsten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Oettinger, 22. Januar 2015.

  1. Oettinger

    Oettinger Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bin in ein Mietshaus gezogen bei dem auf dem Dach noch eine alte analoge Satschüssel steht.
    Es ist wohl ein Quattro (oder Quad?) LNB und drinnen ist ein 4fach Multischalter.

    Das würde ich gerne auf Digital umrüsten, mir reichen 4 (erst mal sogar 2, beide EG) Teilnehmer über ein Quad LNB.

    Auf dem Dachboden liegen 7 einzelne Kabel rum, die aber für mein Verständnis sehr dünn aussehen (2-4mm, könnte ich bei Bedarf noch genauer messen)
    Im Haus konnte ich bisher 7 alte Antennendosen finden, bei 2 Räumen kann ich es wegen großen Schränken noch nicht klären.

    Um die Kabel zu identifizieren habe ich mir von der Arbeit einen Leitungssucher (wir nennen es professionell "Klingelding") ausgeliehen. Ich konnte damit aber nur 3 Kabel (eines pro Stockwerk) zu einer Dose verknüpfen.

    So die Vorgeschichte, nun hätte ich ein paar Fragen:
    - Gibt es Gründe, warum das "Klingelding" bei manchen Kabeln/Dosen nicht funktioniert hat? Die Besitzer haben hier selbst einmal gewohnt, daher würde ich davon ausgehen dass es damals funktioniert hat.
    - Vielleicht dumme Frage, wie kann ich als Amateur ausschließen, dass es pro Stockwerk keine so Einkabel Installation ist? Was ich bisher gelesen habe wird das ja ein bisschen komplizierter/teurer.
    - Machen die dünnen Kabel Digitalfernsehen überhaupt mit?
    - Müsste ich die alten Antennendosen evtl auch austauschen?

    Ich hoffe ihr könnt mit ein bisschen weiterhelfen und versteht, dass ich bei einem Mietshaus das ganze so günstig wie möglich abhandeln will. Ich dachte ein neues LNB (Quad von Alps) + vielleicht noch eine andere Schüssel (Gibertini OP 85 SE) und die Sache läuft.
    Handwerklich habe ich nicht gerade 2 linke Hände, aber von Sattechnik nicht viel bis eher gar keine Ahnung.


    Regards
     
  2. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Analoge Satschüssel auf Digital umrüsten

    Hallo,
    also Analoge oder Digitale Satanlage gibt es nicht, was nur Analog kann währe der Sat Receiver. Ein Quattro oder Quad LNB hat schon den gesamten Frequenzbereich, nur wenn es ein sehr alter Twin LNB ist, kann es sein das das High Band fehlt, dann ist er noch aus Analogen Zeiten aber Digitale Sender verarbeitet er trotzdem nur es fehlen eben fasst alle HD Sender.


    Mach an besten mal Fotos von allen Teilen und die Modellbezeichnungen währen auch nicht schlecht.


    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...wie-anhaenge-hochladen-fuer-die-neulinge.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2015
  3. Oettinger

    Oettinger Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Analoge Satschüssel auf Digital umrüsten

    Von der Schüssel samt LNB habe ich sogar Fotos parat.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Multischalter und vielleicht andere Sachen könnte ich erst heute Abend nachliefern.


    Regards
     
  4. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Analoge Satschüssel auf Digital umrüsten


    Hat der LNB vier Abgänge, und geht auf einen vierfach Multischalter, sollte die Anlage eigentlich schon für den Empfang des High-Bandes geeignet sein.
    Sollte der Empfang einer Ebene gestört sein, tippe ich auf einen Defekt einer Komponente oder auf ungeeignete Kabel.

    Sollte der Multischalter ein Unicable- oder sogar ein altes Einkabel-System sein, so hätte er nur einen Abgang. Ansonsten müsste er wahrscheinlich 8 Abgänge habe.

    Die Daten vom Typenschild des Multischalters wären nett, oder ein Foto davon.

    Was sagen denn die anderen Mieter dazu, wenn Du sie einfach abklemmst? Oder ist die Anlage derzeit nicht in Betrieb?

    Dies könnte auf Einkabelsystem /Unicable deuten


    Wenn sie für Analog-Sat gereicht haben sollten, sollte es auch für Digital reichen.

    Könnten welche ohne DC-Durchlass sein, oder Diodenentkoppelt.
    Im Zweifel Deckel abschrauben, und Type vom Blechrahmen ablesen und hier posten.
     
  5. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Analoge Satschüssel auf Digital umrüsten

    Guten morgen,


    die Empfangsanlage außen - nach den Fotos beurteilt- ist soweit in Ordnung, es ist bereits ein LNB für den Vollband-Empfang (von findigen Marketing-Spezialisten "digitaltauglich" genannt) installiert.


    Es handelt sich hierbei um ein Quad LNB - also ein LNB für den direkten Anschluss von vier Endgeräten. Anderer Begriff für Quad-LNB ist auch Quattro-Switch-LNB, eben weil es den Switch schon eingebaut hat.


    Man kann diese LNB mit einem "Quad-tauglichen" Multischalter auch auf mehr als 4 Teilnehmer erweitern, wir gehen aber mal vom einfachsten Fall aus.


    Wenn also jemand im Haus schon mal über diese Anlage ferngesehen hast, sollte es - zumindest im Wohnzimmer - irgendwo eine Anschlussmöglichkeit geben. Es könnte durchaus auch sein, dass ein Koax-Kabel ohne Dose aus der Wand hängt - leider bei Installationen von fachunkundigen Personen fast schon die Regel.


    Ein Receiver sollte daran sofort funktionieren.


    Wenn jemand gewütet hat oder schlichtweg nichts zu finden ist, würde ich die Kabel von der Schüssel ins Haus verfolgen. Bei isoliertem oder ausgebautem Dachboden freilich nicht so einfach. Da findet sich dann vielleicht doch ein ausgesteckter Quad-tauglicher Multischalter, oder eine Unterbrechung des Kabels (ggf. weil der Vorbesitzer den Multischalter mitgenommen hat....).


    Bei Kabel-Unterbrechungen helfen F-Verbinder weiter (zwischen Ableitung der Schüssel und dem Kabel zum Fernseher).


    Die dünnen Kabel, welche du gefunden hast sowie die alten Dosen stammen vermutlich noch von einer alten, terrestrischen Anlage für ARD, ZDF, das örtliche Dritte sowie - je nach Region - Auslandssender (ORF, SRG, Nederland, ...). Die dürfte im Zuge der Dachneueindeckung wohl runtergeflogen sein.


    Wolfgang
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2015
  6. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Analoge Satschüssel auf Digital umrüsten

    Da steht universal Quad LNB drauf, so ist der LNB schon High Band geeignet, hier brauchst du keinen Multischalter da schon integriert.
    Wahrscheinlich ist der Multischalter garnicht mehr mit der Anlage verbunden, da überflüssig, ist wohl noch aus Analogen Zeiten.
     
  7. Oettinger

    Oettinger Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Analoge Satschüssel auf Digital umrüsten

    @MartinP
    Die Anlage ist nicht in Betrieb, von daher kein Problem.
    Fotos von Multischalter und Anschlussdosen reiche ich heute Abend nach.

    Ich habe vorher die Aussage bekommen "Sat-Anlage geht ja nicht mehr", am Multischalter waren keine Kabel mehr angeklemmt und von den sieben Kabel waren auch nur vielleicht 2 mit dem LNB verbunden (über Kupplungen von alten Steckern auf F-Stecker).
    Von daher bin ich einfach mal pauschal davon ausgegangen, dass es an dem Wechsel von Analog auf Digital liegt :)


    Regards
     
  8. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Analoge Satschüssel auf Digital umrüsten

    Genau so solltest du es mal ausprobieren, eine Leitung vom LNB mit einer Leitung verbinden wo du weist wo sie hin geht, dort einen Digitalen DVB-S2 Receiver und es sollte ein Bild kommen.
     
  9. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Analoge Satschüssel auf Digital umrüsten


    Das kann durchaus sein!


    Hier werkelte vermutlich ein alter, "analoger" Multischalter mit 2 Eingängen (jener verteilt nur die beiden "Low"-Bänder), an der Schüssel wurde jedoch bei einer Reparatur / Ersatz bereits ein digitaltaugliches Quad-LNB montiert.


    Das ging so, weil man ein "analoges" Duo- oder Twin-LNB problemlos gegen ein "digitales" Twin- (oder auch Quad-)LNB tauschen konnte. Später brauchte es dann nur einen Multischaltern mit 4 Eingängen, dann wäre die Anlage "digitaltauglich" gewesen.


    Somit müsste man für deinen Fall nun "nur" 4 Kabel von der Schüssel finden und diese mittels F-Verbindern mit den Kabeln zu den Empfängern durchverbinden. Ein Multischalter wird nicht benötigt, weil es ein Quad ist.


    Hier würde ich die alten Antennendosen erst mal ENTFERNEN und direkt am Kabel testen. Oder nach einem losen Kabel aus der Wand suchen. Kabelsucher hast du ja ;)


    Wolfgang
     
  10. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Analoge Satschüssel auf Digital umrüsten

    Was die Kabeln angeht, oft sind die auf der Ummantelung beschriftet, schau mal nach ob da was steht.
     

Diese Seite empfehlen